Anzeige
Ein Angebot der GrowthLeads Finance Ltd.
Erfahrungsberichte & Tests / Ventolin Asthmaspray: Erfahrungen & Tipps zum Online-Kauf
Partner-Hinweis

Ventolin Asthmaspray: Erfahrungen & Tipps zum Online-Kauf

Zuletzt aktualisiert am 23.02.2024
Inhaltlich geprüft durch: Chris

Ventolin mit Online-Rezept bestellen: Einfach & sicher

Medizinische Fachinformationen zu Ventolin

Bei der Lungenerkrankung Asthma schwellen die Schleimhäute in den Bronchien an, diese verengen sich dauerhaft. Die Entzündung der Atemwege macht es betroffenen Menschen schwer, Luft zu holen, und sie sind auf medizinische Hilfe angewiesen. In vielen Fällen wird der Ventolin Asthmaspray eingesetzt, auf den dieser Artikel im Detail eingeht.

Ventolin
  • Zuverlässiger Online-Rezept-Service seit 20 Jahren
  • Schnelle Lieferung nach Hause
  • Hervorragender Kundensevice
Jetzt bestellen

Ventolin Asthmaspray mit Online Rezept – Wie bestellt man?

Traditionellerweise stellt der Arzt/die Ärztin ein Rezept für verschreibungspflichtige Medikamente aus, das die Patienten später in der Apotheke einlösen. Heute können Arzneimittel mit einem Online-Rezept auf der Website von Internetapotheken bestellt werden. Damit dies funktioniert, findet vorhergehend eine Online-Konsultation statt, in der ein Online-Patientenformular auszufüllen ist.

online-rezept anfordern

Neben den persönlichen Daten macht der Patient/die Patientin Angaben zu Beschwerden und Krankengeschichte. Der Gesundheitsfragebogen wird zur Überprüfung und Beurteilung an einen Arzt/eine Ärztin weitergeleitet. Abhängig vom Resultat erfolgt die Online-Ausstellung des benötigten Rezeptes, das online an eine Versandapotheke weitergeht. Von dort wird das Medikament zeitnah dem Patienten zugestellt.

Das geschilderte Vorgehen ist rechtlich zulässig, weil die Ferndiagnose von approbierten Ärzten und Ärztinnen gestellt wird. Die ausführlichen Selbstauskünfte der ratsuchenden Personen werden analysiert und bei Bedarf hinterfragt.

Auf der Basis aller verfügbaren Informationen wird der Entscheid für ein Online-Rezept gefällt. Sowohl Arzt/Ärztin wie die Versandapotheke sind in der EU zugelassen, das Vorgehen ist legal.

Unsere Ratgeber rund um „Ihre Behandlung rezeptfrei kaufen“:

Warum kann man Ventolin nicht rezeptfrei kaufen?

Ventolin ist wie alle Asthmasprays verschreibungspflichtig. Die Anwendung des Medikaments bedarf ärztlicher Überwachung. Die regulierte Abgabe soll die korrekte Anwendung sicherstellen und die Patienten vor möglichen Neben- und Wechselwirkungen schützen.

ventolin

 

Potentielle Unverträglichkeit und allergische Reaktion zum Wirkstoff Salbutamol sollen primär in der Anfangsphase medizinisch kontrolliert und überwacht werden.

Wie mit vielen anderen Medikamenten besteht mit Ventolin die Gefahr des Doping-Missbrauchs im Sport. Body Freaks und Leistungssportler nutzen Asthmapräparate, um ihren Körper in Form zu bringen, bessere Leistung zu erzielen und (Bronchial)Muskeln zu schonen. Diese missbräuchlichen und gesundheitsschädigenden Praktiken sollen mittels Rezept erschwert werden.

Ventolin
  • Zuverlässiger Online-Rezept-Service seit 20 Jahren
  • Schnelle Lieferung nach Hause
  • Hervorragender Kundensevice
Jetzt bestellen

Wann wird Ventolin eingesetzt?

Der Notfallspray Ventolin wird eingesetzt, um die Atemmuskulatur rasch zu entkrampfen und Beschwerden wie Keuchen und Atemnot zu lindern. Es erleichtert das Engegefühl in der Brust und hilft gegen schwere Husten-Attacken.

Ventolin wird ebenfalls zur Vorbeugung von asthmatischen Anfällen angewandt, z.B. im Falle einer bevorstehenden körperlichen Anstrengung und erwartbaren Kontakten mit auslösenden Reizen (Allergene, Staub, Pollen u.a.). Fünf bis sechs Prozent der Menschen in Deutschland sind von Asthma-Problemen betroffen.

Erfahrungen mit Ventolin: So wurde das Asthmaspray von sanego-Benutzern bewertet

Auf dem Gesundheitsportal sanego.de berichten Patienten über ihre Erfahrungen mit Ventolin bzw. dessen Wirkstoff Salbutamol. Sie setzen das Arzneimittel gegen Asthma (Med.: Asthma bronchiale) sowie andere Atemwegerkrankungen ein und beurteilen den Einsatz und die Wirksamkeit.

Aus Gründen von Datenschutz und Persönlichkeitsrecht liegen keine Details zu Patienten und keine Angaben zur Krankengeschichte vor. Einzelne, knappe Rückmeldungen haben beschränkte Aussagekraft.

Aus der Gesamtmenge von rund 200 Einträgen ergibt sich durch die Häufung von geschilderten Erfahrungen und Nebenwirkungen ein verlässlicheres Bild. In den zitierten Wortmeldungen wurden allfällige Schreibfehler korrigiert, ohne die Aussagen zu verändern.

Erfahrungen mit der Ventolin-Wirksamkeit

Ich habe Asthma diagnostiziert bekommen und zur Behandlung diesen Spray [Salbutamol] und ich muss sagen, dass es mir seit dem viel besser geht. Ich habe kein Gefühl mehr, als würde ich keine Luft bekommen. Benutze es 3-4x täglich. Direkt nach Anwendung dieses Sprays geht es mir viel besser. Nebenwirkung habe ich keine.

Eingetragen am 22.06.2017, Datensatz 78059 w/1992

Mir hat es [Salbutamol] viele Jahre geholfen, bei Atemnot… Habe jetzt das Rauchen aufgegeben und brauche das Medikament nun nicht mehr!! Bekomme wieder super gut Luft!

Eingetragen am 05.01.2022, Datensatz 108673 w/?

Erfahrungen mit der Ventolin-Verträglichkeit

Das Asthmaspray Salbuhexal hilft sehr gut. Jedoch zittere ich nach der Anwendung sehr.

Eingetragen am 06.03.2021, Datensatz 102871 w/2002

Erfahrung ist gut.

Nebenwirkung: Herzrasen, Unruhe,

Eingetragen am 14.09.2018, Datensatz 85681 m/1988

Halsschmerzen, wenn ich nach der Anwendung nichts trinke.

Eingetragen am 22.04.2022, Datensatz 110471 m/1981

Erfahrungen mit der Ventolin-Anwendung

Die Patienten setzen Ventolin (Salbutamol) zur Linderung ihrer akuten Atemprobleme ein. Nach Prozentzahlen überwiegen Asthma, Bronchitis und COPD (Chronic Obstructive Pulmonary Disease; chronisch fortschreitende Erkrankung der Lunge, infolge einer Verengung der Atemwege; durch Rauchen verursacht). Einsatzfelder:

  • Asthma 45 %
  • Bronchitis (akut) 14 %
  • COPD 12 %
  • Atemnot 9 %
  • Bronchitis (chron.) 4 %
  • Husten 4 %

Preis-/Leistungsverhältnis

Die Preise für verschreibungspflichtige Medikamente wie Ventolin (Salbutamol) sind staatlich reguliert. Versandapotheken sind an die standardisierten Preise gebunden. Kassenpatienten zahlen wie in der Ortsapotheke einen Zuschlag, mind. 5 Euro, max. 10 Euro. Zusätzliche Kosten, z.B. für ein Online-Rezept und den Expressversand, werden separat verrechnet.

Empfehlung

Asthmaanfälle lösen bei den Betroffenen Panik und Erstickungsangst aus. In dieser lebensbedrohenden Situation ist Ventolin (Salbutamol) ein geschätztes Medikament, das schnelle und effektive Hilfe bringt, oftmals mit Nebenwirkungen. Dies geht aus den Kommentaren der leidenden Personen hervor.

Erfahrungen mit der Ventolin-Nebenwirkungen

Die aufgeführten Zitate sind typische Beispiele erwähnter Nebenwirkungen. 33 von 197 Personen melden keine Nebenwirkungen (17 %). Problemkatalog:

  • Herzrasen 25 %
  • Zittern 21 %
  • Unruhe 16 %
  • Kopfschmerzen 10 %
  • Schwindel 10 %

Zuerst Zittern, Herzrasen und Unruhe, fast Angstzustände und nach ca ein bis zwei Stunden Erstickungsanfälle

Eingetragen am 09.12.2019, Datensatz 94061 w/1964

Starkes Zittern auch noch Stunden nach Einnahme

Eingetragen am 11.04.2019, Datensatz 89509 w/1996

Starker Herzschlag

Eingetragen am 18.07.2022, Datensatz 111763 m/2003

Wirkmechanismus: So wirkt Ventolin

Die Wirkung von Ventolin basiert auf dem Wirkstoff Salbutamol, einem bronchienerweiternden Medikament (Bronchodilatator). Salbutamol ist ein Notfallmittel gegen unvermittelt auftretende Asthma-Anfälle. Es erweitert innerhalb kürzester Zeit die Bronchien und erleichtert das Abhusten von Schleim.

Ein Asthma-Anfall erfordert schnelles Handeln: Mit einem Sprühstoß gelangt Ventolin in die Lunge des Patienten. Dort wirkt es auf die verkrampften Bronchialmuskeln ein und lockert diese in wenigen Minuten (spasmolytische Wirkung). Die Bronchien können sich ausdehnen und die Atmung reguliert sich. Die Wirkung hält bis zu vier Stunden an.

Diese Behandlungen könnten Sie interessieren:

Anwendung von Ventolin

Zuerst muss das Mundstück des Inhaliergeräts daraufhin überprüft werden, ob sich keine Fremdkörper darin befinden, die beim Gebrauch in die Atemwege gelangen. Der Inhalator wird kräftig geschüttelt, damit sich der Wirkstoff gut verteilt.

Falls das Gerät längere Zeit nicht benutzt wurde, empfehlen sich einzelne Test-Sprühstöße in die Umgebungsluft für eine Funktionskontrolle. Zum Inhalieren wird das Mundstück mit dem Mund umschlossen.

Während des tiefen Einatmens wird der Auslöser des Sprays betätigt. In der Einatmungsphase dringt das Aerosol bis in die Bronchien vor. Im Falle akuter Atemnot werden 1 – 2 Aorosolstöße inhaliert; vor körperlicher Betätigung sind es 2 Stöße gegen Anstrengungsasthma (Erwachsene und Jugendliche über 12 Jahre). Für jüngere Kinder gilt jeweils 1 Stoß. Für eine Langzeitbehandlung in allen Patientengruppen sollte vorhergehend der Arzt/die Ärztin konsultiert werden.

Das Inhaliergerät muss regelmäßig gereinigt werden, damit sich keine schädlichen Keime festsetzen und in die Atemwege gelangen (siehe Gebrauchsanweisung des Herstellers).

Was ist bei der Anwendung von Ventolin zu beachten?

Die Dosierung soll gemäß der ärztlichen Verschreibung erfolgen und nicht eigenmächtig erhöht werden.

Vor einer Operation muss der Narkosearzt über die Anwendung von Ventolin informiert werden.

Ventolin kann die Reaktionsfähigkeit beeinträchtigen; beim Bedienen von Fahrzeugen und Maschinen ist Zurückhaltung geboten.

Das Medikament darf nicht eingesetzt werden, falls das Haltbarkeitsdatum abgelaufen ist.

Nebenwirkungen von Ventolin

Wie alle Medikamente verursacht Ventolin potentielle Nebenwirkungen. Zu den unerwünschten Begleiterscheinungen gehören zittriges Gefühl, Kopfweh und kurzzeitiges Herzklopfen. Diese Nebenwirkungen sind nicht gefährlich und verschwinden rasch. Falls eine der folgenden Beschwerden auftritt, braucht es eine rasche medizinische Abklärung:

  • Schwindelgefühle
  • Schmerzen in der Brust
  • Schnelles und unregelmäßiges Herzklopfen
  • Starke Kopfschmerzen
  • Muskelkrämpfe und -schwäche

Ärztliche Konsultation ist erforderlich, falls eine allergische Reaktion mit Salbutamol auftritt. Zu den Anzeichen einer schweren allergischen Reaktion gehören:

  • Hautausschlag – z.B. juckende, rote und geschwollene Haut
  • Atemprobleme und Keuchen
  • Engegefühl in der Brust und im Rachen
  • Schwierigkeiten beim Atmen und Sprechen
  • Anschwellen von Gesicht, Mund und Zunge

Wechselwirkungen von Ventolin mit anderen Medikamenten

Die gleichzeitige Anwendung von Ventolin für Inhalationen ist nicht erlaubt mit:

  • Blutdrucksenkern (Nicht selektive Betablocker)
  • Medikamenten, welche die Konzentration steigern (Nootropika)
  • Arzneistoffen gegen Bronchialasthma (Theophyllin)
  • entzündlichen Hauterkrankungen (systemische Kortikosteroide)
  • harntreibenden Medikamenten (Schleifendiuretika)

Anwendungsbeschränkungen und Gegenanzeigen

Falls eine Überempfindlichkeit zum Wirkstoff Salbutamol besteht, darf Ventolin nicht eingesetzt werden. Die folgenden Erkrankungen sind mit dem Medikament kontraindiziert. Ausnahmeregelungen für den Gebrauch von Ventolin erfordern kontinuierliche ärztliche Kontrolle:

  • Schwere Herzerkrankungen, wie Infarkt, Rhythmusstörungen u.ä.
  • Schwerer und unbehandelter Bluthochdruck (Hypertonie)
  • Krankhafte Ausweitung der Gefäßwand (Aneurysma)
  • Schilddrüsen-Überfunktion (Hyperthyreose)
  • Schwere Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus)
  • Nebennierenmark-Erkrankung (Phäochromozytom)

Schwangerschaft und Stillzeit

Es liegen noch keine ausreichenden Daten über die Sicherheit von Ventolin in der Frühschwangerschaft vor. Von einer Anwendung wird abgeraten.

Falls die Verwendung des Medikaments für die Mutter erforderlich ist, sollte dies mit dem erwarteten Nutzen gegen das potenzielle Risiko des Fötus abgewogen werden. Das Gleiche gilt für die Verwendung in der Stillzeit, da der Wirkstoff Salbutamol in die Muttermilch ausgeschieden wird.

Wichtige Hinweise

Ventolin lindert die Asthmasymptome, es ist kein dauerhaftes Heilmittel. Durch seine Einnahme über einen längeren Zeitraum werden die Risiken zukünftiger Atemprobleme nicht reduziert: Die allergischen Reaktionen auf auslösende Stoffe wie Pollen, Schimmel, Staub u.a. bleiben bestehen. Ventolin verschafft den betroffenen Personen vorübergehende Linderung.

Im Falle einer Überdosierung von Ventolin nimmt der Blutdruck ab, die Herzfrequenz steigt und es kommt zu einer Herzrhythmusstörung (Arrhythmie). Erbrechen und Muskelkrämpfe sind möglich. Diese Symptome erfordern die umgehende Behandlung in einer medizinischen Einrichtung, es besteht das Risiko eines Herzstillstands.

Letzte Aktualisierung: 03.01.2023

Ventolin
  • Zuverlässiger Online-Rezept-Service seit 20 Jahren
  • Schnelle Lieferung nach Hause
  • Hervorragender Kundensevice
Jetzt bestellen
Weitere Artikel
Mehr anzeigen
DoktorABC Exklusivangebot
DoktorABC - Jetzt zu DoktorABC Jetzt zu DoktorABC
DoktorAbC bietet effektive Lösungen für Männerprobleme (ED) - Ihre Behandlung diskret mit Online-Rezept bestellen.
Ventolin online bestellen
VentolinVentolin online bestellen
Unser Versprechen!

Alle unsere Inhalte werden von versierten, medizinischen Redakteuren geprüft. Unser Ziel ist es, fachlich korrekte, jedoch leicht verständliche Informationen zu Krankheitsbildern und Medikamenten zu liefern. Neben der redaktionellen Prüfung garantieren wir, ausschließlich Informationen aus seriösen Quellen zu verwenden.

Wichtig:

Unsere Artikel und Inhalte stellen keinen Ersatz für eine professionelle Beratung oder Behandlung durch einen Arzt vor Ort dar. Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass unsere Fachbeiträge nicht dazu verwendet werden dürfen eigenständig Diagnosen vorzunehmen oder Behandlungen zu initiieren.

Top Anbieter
DoktorABC
4.9/5
Dokteronline.com
Dokteronline.com
Dokteronline.com Erfahrungen
4.8/5
Treated
4.7/5
ZAVA
4.6/5
0.0/5

Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung für die Nutzung unserer Website ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie die Beachtung der für den jeweiligen Nutzer geltenden Glücksspielgesetze. Darüber hinaus sind die AGB der Wettanbieter zu beachten. Teilnahme an Glücksspiel ab 18 Jahren – Glücksspiel kann süchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de – 18+ | Erlaubt | AGB gelten

Finanzielle Differenzgeschäfte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Der überwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

Glücksspiel kann süchtig machen. Spielen Sie verantwortungsbewusst.
Schließen
DoktorABC
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter