Vivid Money Kreditkarte Erfahrungen 2022

Die Vivid Money Kreditkarte im ausführlichen Test

84/100
Bewertung
Zu Vivid Kreditkarte
Highlights
  • Niedrige Gebühren
  • Vivid ist als Fintech-Start-up seriös
  • Die App-/Banking-Seite sind übersichtlich aufgebaut

Immer mehr Deutsche nutzen die Kreditkarte, um im Internet einzukaufen oder auch im Laden bezahlen zu können. Da es viele Banken gibt, die Kreditkarten anbieten, ist es wichtig, sich mit den verschiedenen Angeboten auseinanderzusetzen.

Befasst man sich mit den Vivid Money Kreditkarten Erfahrungen, dann wird man zu dem Ergebnis kommen, hier überwiegt die Zufriedenheit. Aber wie sehen die Vivid Money Kreditkarten Erfahrungen aus, die während des Vivid Money Kreditkarten Tests gesammelt wurden?

Der Vivid Money Kreditkarten Test hat sich einerseits mit den Vivid Money Kreditkarten Kosten sowie Vivid Money Kreditkarten Ausland Gebühren auseinandergesetzt, ging aber auch der Frage nach, handelt es sich um eine Vivid Money echte Kreditkarte mit entsprechendem Vivid Money Kreditkarten Limit oder um eine Debitkarte bzw. um ein Prepaid Modell?

Natürlich wurden im Zuge des Vivid Money Kreditkarten Tests auch die im Internet zu findenden Vivid Money Kreditkarten Erfahrungsberichte als weiterer Faktor für die letztliche Beurteilung herangezogen.

84/100
Bewertung
Vivid Highlights
  • Niedrige Gebühren
  • Vivid ist als Fintech-Start-up seriös
  • Die App-/Banking-Seite sind übersichtlich aufgebaut
Zu Vivid
Unternehmen
UnternehmenVivid Money GmbH
FirmensitzKemperplatz 1, 10785 Berlin, Deutschland
Gründungsjahr-
CEO-
Websitevivid.money
Verfügbare Sprachen-
Kundensupport
E-Mailcontact@vivid.money
Telefon-
Lizenz
Verifiziert durch-
Zahlungsmethoden
Überweisung
Mehr anzeigen

Das ist Vivid Money

Vorweg ist anzumerken, dass die Vivid Money GmbH keine Bank ist – angeboten wird eine Vivid Money Vivid Kreditkarte und ein Konto als Finanzdienstleister, wobei es eine Kooperation mit der in Berlin sitzende Solarisbank AG gibt.

Bei Vivid Money handelt es sich um ein im Jahr 2019 gegründetes Unternehmen, das eine mobile Banking App anbietet. Hier gibt es nicht nur Vivid Money Kreditkarten Erfahrungen, sondern auch Erfahrungen zu dem Girokonto sowie auch Erfahrungen mit Wertpapieren. Wobei, wie gesagt, hier alles in Kooperation mit der Solarisbank AG funktioniert. Des Weiteren wird ein Cashback-Programm angeboten – mitunter kann man hier sogar bis zu 10 Prozent Cashback für den Einkauf bekommen.

Der Vivid Money Kreditkarten Test hat gezeigt, dass es sich um ein seriöses Unternehmen handelt; es finden sich auch keinerlei negativen Vivid Money Kreditkarten Erfahrungen im Internet über Vivid Money. Man kann dem Unternehmen, auch aufgrund der Zusammenarbeit mit der Solarisbank AG, zu 100 Prozent das Vertrauen schenken.

 

Der Vivid Money Kreditkarten Test

Um zu wissen, ob von Vivid Money die passende Kreditkarte für einen selbst angeboten wird, ist es ratsam, dass man sich mit der Frage befasst, was erwartet man sich von der Kreditkarte bzw. der kreditausgebenden Stelle?

Der Vivid Money Kreditkarten Test hat gezeigt, dass die Vivid Money Visa Kreditkarte in erster Linie ortsunabhängige Menschen ansprechen soll. Denn es fallen keine Vivid Money Kreditkarten Kosten bei der Abhebung von Bargeld an – ganz egal, wo man sich gerade auf der Welt befindet.

In weiterer Folge sind es junge Menschen, die angesprochen werden sollen. Das Produkt, digital und modern, gibt es eben nur im Internet und steht ausschließlich virtuell zur Verfügung. Es gibt keine Filiale der Vivid Money.

Des Weiteren ist anzumerken, dass von Seiten des Unternehmens auf eine Schufa Abfrage verzichtet wird. Was das bedeutet? All jene, die eine schlechte Bonität haben bzw. einen negativen Eintrag in der Schufa, können ebenfalls eine Vivid Money Kreditkarte beantragen. Damit reiht sie sich in unsere Liste der Kreditkarten ohne Schufa 2022 ein.

Die Konditionen im Vivid Money Kreditkarten Test

Die im Internet zu findenden Vivid Money Kreditkarten Erfahrungen sind durchaus positiv. Aber wie sehen die eigenen Vivid Money Kreditkarten Erfahrungen aus, die im Zuge des Vivid Money Kreditkarten Tests mit Blick auf die Vivid Money Kreditkarten Kosten gemacht worden sind?

Die Jahresgebühr gibt es kostenlos. Nicht nur im ersten Jahr wird hier auf die Jahresgebühr verzichtet, sondern auch in den Folgejahren. Ganz egal, ob die Kreditkarte häufig oder wenig genutzt wird – es gibt keine Jahresgebühr.

Zu beachten ist, dass jedoch die Ersatzkarte Vivid Money Kreditkarten Kosten verursacht – und zwar 20 Euro.

Da es sich um keine Vivid Money echte Kreditkarte handelt, sondern um eine Debitkarte, gibt es keinen Kreditrahmen und hier auch kein Vivid Money Kreditkarten Limit. Es gibt auch keine Guthabenverzinsung.

Wird die Kreditkarte innerhalb der Euro-Zone eingesetzt, dann fallen keine Vivid Money Kreditkarten Kosten an. Nutzt man die Karte außerhalb der Euro-Zone, so liegt die Vivid Money Kreditkarten Ausland Gebühr bei 1 Prozent. Jedoch ist die Vivid Money Kreditkarten Ausland Gebühr nur bei Kartenzahlung im Ausland zu bezahlen – Geld abheben ist kostenlos möglich. Jedoch gibt es hier ein Vivid Money Kreditkarten Limit: 200 Euro im Monat kann man kostenlos abheben, danach fallen Vivid Money Kreditkarten Kosten von 3 Prozent auch. So hoch ist auch die Vivid Money Kreditkarten Ausland Gebühr.

Die maximale Haftung bei Diebstahl der Karte oder Verlust liegt bei 50 Euro. Das am Tag zur Verfügung stehende Vivid Money Kreditkarten Limit liegt bei 2.000 Euro; das Cashlimit pro Tag im Inland sowie im Ausland liegt bei 1.000 Euro.

84/100
Bewertung
Vivid Highlights
  • Niedrige Gebühren
  • Vivid ist als Fintech-Start-up seriös
  • Die App-/Banking-Seite sind übersichtlich aufgebaut
Zu Vivid

Die Sicherheit im Vivid Money Kreditkarten Test

Vivid Money ist ein sehr junges Finanzdienstleistungsunternehmen, das gemeinsam mit der Berliner Sorisbank AG eine Vivid Money Visa Kreditkarte zur Verfügung stellt. Zu beachten ist, dass die Vivid Money Visa Kreditkarte keine Nummernprägung hat, sodass die missbräuchliche Verwendung klar erschwert wird.

Ist man übrigens unsicher, ob die Karte gestohlen, verloren oder nur verlegt wurde, so kann sie jederzeit per App gesperrt werden.

 

So kann man die Vivid Money Kreditkarte beantragen

Ist man zu dem Ergebnis gelangt, die Vivid Money Kreditkarten Erfahrungen sind wohlwollend, sodass man selbst eine Vivid Money Kreditkarte beantragen will, so kann der Prozess direkt über die Homepage bzw. App durchgeführt werden.

Der Vivid Money Kreditkarten Test hat gezeigt, dass die Registrierung nur ein paar Minuten in Anspruch nimmt. Wer also eine Vivid Money Kreditkarte beantragen will, muss hier tatsächlich nicht viel Zeit einrechnen.

Da es übrigens keine Prüfung der Bonität gibt, das auch deshalb, weil es hier kein Vivid Money Kreditkarten Limit gibt, kann ebenfalls Zeit eingespart werden.

Das Fazit des Vivid Money Kreditkarten Tests

Das Angebot, das von Vivid Money gemacht wird, ist durchaus attraktiv. Nicht nur, dass hier auf eine Jahresgebühr verzichtet wird bzw. auch beim Geldbeheben keine Gebühr verlangt wird, punktet das gesamte Gebührenmodell, das hier geschaffen wurde.

Die vielen positiven Vivid Money Kreditkarten Erfahrungsberichte sprechen ganz klar für das Produkt; auch konnten während des Vivid Money Kreditkarten Tests positive Vivid Money Kreditkarten Erfahrungen gesammelt werden, sodass man sehr wohl sagen kann, wer eine Kreditkarte bzw. ein ausstellendes Institut sucht, der ist bei Vivid Money wohl an der richtigen Adresse.

84/100
Bewertung
Zu Vivid Kreditkarte
Highlights
  • Niedrige Gebühren
  • Vivid ist als Fintech-Start-up seriös
  • Die App-/Banking-Seite sind übersichtlich aufgebaut
Top Anbieter
Nach oben
Schließen
Vivid
84/100
Zu Vivid
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter