blick.de/Erfahrungen / Wett-Tipps / SC Freiburg vs. RB Leipzig – Prognose, Quoten und der Blick.de Wett-Tipp

SC Freiburg vs. RB Leipzig – Prognose, Quoten und der Blick.de Wett-Tipp

DFB Pokal Wett-Tipps · 21.05.2022 - 8:00 pm · Olympiastadion Berlin

Auch in dieser Spielzeit des DFB-Pokals hat sich wieder einmal gezeigt, dass der Pokal seine eigenen Gesetze hat. Wie sonst lässt sich erklären, dass der Rekordmeister aus München bereits im 16tel-Finale die Segel mit einer 5:0 Klatsche gegen die Borussia aus Gladbach hinnehmen musste. Eine Runde später erwischte es dann auch den Vizemeister aus Dortmund. Überraschend konnte der BVB den Zweitligisten Sankt Pauli nicht bezwingen und musste ebenfalls enttäuscht dem weiteren Verlauf zuschauen.

Am Samstag den 21.05.2022 findet das Finale des DFB-Pokal statt. Zumindest ein Team wird der ein oder andere Fußballexperte auf dem Zettel gehabt haben. Freiburg gehört für viele Fußballfans zu den Überraschungen der Saison 2021/22. Mit einem überzeugenden sechsten Platz in der 1. Bundesliga, spielt das Team von Christian Streich im nächsten Jahr international!

Wer am Ende die Trophäe in den Händen hält, wie Buchmacher die Chancen der Teams einschätzen und auf welchen Wett-Tipp sich das Team von Blick.de geeinigt hat, zeigen wir dir nun auf.

Heimsieg 1
Beste Quote
25.6%
3.90
Unentschieden X
Beste Quote
27%
3.70
Auswärtssieg 2
Beste Quote
50%
2.00

 

Blick.de DFB-Pokalfinale Analyse: So bewerten wir das Finale

Schafft Leipzig endlich einen Titelgewinn, nachdem man in der Europa League im Halbfinale scheiterte? Krönt der SC Freiburg eine hervorragende Saison? Fragen über Fragen zu diesem packenden Endspiel des Pokals. Am Samstag, den 21.05.2022 um 20:00 Uhr erhalten wir endlich Antworten!

Wir haben uns diese packende Begegnung genauer angesehen und wollen dir zahlreiche Informationen zu beiden Teams geben. Des Weiteren erhältst du unseren Blick.de Wett-Tipp zum Finale des DFB-Pokals. Dieser ist nicht einfach aus der Luft gegriffen, sondern in Zusammenarbeit der Redaktion entstanden. Zahlreiche Kollegen und Kolleginnen besitzen eine jahrelange Verbindung zum Fußball und können hoffentlich zu einer perfekten Einschätzung des Finales beitragen.

SC Freiburg vs. RB Leipzig
Bundesliga Ranking:
Der SC Freiburg beendete eine starke Saison auf dem sechsten Platz der Bundesligatabelle. Mit gerade einmal drei Punkten mehr erzielte RB Leipzig eine Punktlandung auf dem vierten Platz, der eine Qualifikation für die UEFA Champions League mit sich bringt.
Aktuelle Form:
Aus den letzten vier Bundesligapartien konnte der SC Freiburg nur ein einziges Mal als Gewinner vom Feld spazieren. RB Leipzig zeigte ebenfalls Nerven im Saisonendspurt und verlor zwei der letzten vier Bundesligamatches.
Bekannte Ausfälle zum Finale:
Bisher gibt es auf beiden Seiten keine Ausfälle zu beklagen, sodass die Trainer aus den Vollen schöpfen können und ihre beste Elf präsentieren sollten.

 

Wetten auf den SC Freiburg: Belohnen sich die Freiburger für eine grandiose Saison?

Mit 55 Punkten erreichten die Freiburger in dieser Bundesligasaison den sechsten Rang und sicherten sich somit das Los für die Europa League Gruppenphase. Ohne jeden Zweifel stehen die Breisgauer am Ende der Spielzeit verdient auf diesem Platz und können sich über das internationale Geschäft freuen.

Beinahe hätte es für den SC Freiburg sogar zu Champions League gereicht. Da jedoch die beiden letzten Partien verloren gingen, reichte es nicht, um an RB Leipzig in der Tabelle vorbeizuziehen. Nahezu jeder Wettanbieter sieht den SC Freiburg als klaren Außenseiter im Finale des DFB-Pokals an. Dies mag sicherlich auch an dem starken Leipziger Kader und der grandiosen Rückrunde liegen.

 

Wetten auf RB Leipzig: Gewinnt Leipzig endlich einen großen Titel?

Die Fans des RB Leipzig warten nun schon eine gefühlte Ewigkeit auf den ersten großen Titel der Vereinsgeschichte. Am Samstag könnte das Team sich erstmal krönen und einen Titel auf nationaler Ebene einfahren.

Nahezu die komplette Rückrunde zeigte der Klub, welches Potenzial in ihm steckt. Auch in der Europa League erreichte das Team das Halbfinale, in dem es jedoch gegen die Glasgow Rangers ausschied. Vielleicht fehlte am Ende die Frische, da man in drei Wettbewerben spielte.

Bei den Wettanbietern gehen die Leipziger als klarer Favorit ins Rennen. Dennoch sollte im Hinterkopf behalten werden, dass RB bereits einige wichtige Spiele verloren hat und dadurch bisher titellos ist.

 

Head-to-Head Vergleich: SC Freiburg vs. RB Leipzig

Um unseren Head-to-Head Vergleich durchführen zu können, werfen wir einen Blick auf die Saison der 1. Bundesliga. Beide Aufeinandertreffen der Klubs endeten mit einem 1:1 Unentschieden, sodass sich anhand dieser Daten keinerlei Favorit ermitteln lässt.

Ein Blick auf die Bundesliga Saison 2021/22 zeigt jedoch, dass Leipzig am Ende über den Freiburgern steht. Dies ist vor allem Christopher Nkunku zu verdanken, der die Leipziger in vielen Spielen jubeln lies und eine beeindruckende Performance an den Tag legte. Nicht ohne Grund reicht es am Ende der Saison auch zum sogenannten „MVP“.

Heimsieg 1
Beste Quote
25.6%
3.90
Unentschieden X
Beste Quote
27%
3.70
Auswärtssieg 2
Beste Quote
50%
2.00

 

Der DFB-Pokal Vergleich: Welche Gegner wurden bereits in die Knie gezwungen?

Werfen wir nun einen Blick auf die Spielzeit des DFB-Pokals. RB Leipzig musste in der ersten Runde gegen Sandhausen ran und konnte einen klaren 0:4 Erfolg feiern. Der SC Freiburg gestaltete die Partie gegen die Würzburger Kickers deutlich interessanter und konnte sich nur mit einem 0:1 durchsetzen.

Auch im 16tel-Finale wurde es für Freiburg sehr eng. Mit einem 2:3 Erfolg über den VfL Osnabrück gelang das Weiterkommen in das Achtelfinale. Leipzig konnte sich in dieser Runde mit einem 0:1 gegen den klaren Außenseiter aus Babelsberg durchsetzen. Im Achtelfinale traf man dann auf Hansa Rostock und konnte mit einem klaren 2:0 Sieg das Viertelfinale erreichen. Freiburg musste im Achtelfinale erstmals gegen einen Bundesligisten ran. Gegen die TSG aus Hoffenheim konnte ein 1:4 Sieg erzielt werden.

Im Viertelfinale des DFB-Pokal traf Freiburg auf Bochum und gewann mit 2:1. Die Partie gegen Hamburg im Halbfinale konnte man mit 3:1 für sich entscheiden, sodass der Finaleinzug gelang. RB Leipzig hingegen musste im Viertelfinale gegen Hannover 96 antreten und konnte mit einem überzeugenden 0:4 weiterkommen. Im Halbfinale reichte es gegen Union Berlin mit einem 2:1, welches in der 92. Spielminute erzielt wurde, ebenfalls zum Finaleinzug.

 

Die besten SC Freiburg vs. RB Leipzig Sportwetten: Unser Wett-Tipp

Wir haben uns anhand der Analyse schwergetan, einen Favoriten für dieses Finalmatch finden zu können. Die beiden Remis in der Bundesliga zeigen, dass beide Klubs ungefähr auf einem Niveau spielen.

Als klarer Favorit auf den Titel geht RB Leipzig ins Rennen. Wir sehen dies mit gemischten Gefühlen, da die Leipziger scheinbar mit den Nerven zu kämpfen haben in besonders wichtigen Spielen. Interessant ist jedoch, dass der Leipziger Trainer „Tedesco“ bisher in vier von fünf Partien gegen den SC Freiburg nicht verlor. Neben zwei Siegen und zwei Unentschieden, musste sich der Coach nur ein einziges Mal geschlagen geben.

Da ein Unentschieden auch bei dieser Partie im Raum steht, entscheiden wir uns für eine Wette auf Christopher Nkunku. Nicht ohne Grund wurde er zum Spieler der Saison gewählt und ist für Leipzig ein enorm wichtiger Bestandteil des Rückrundenerfolges. Mit der Wette „Christopher Nkunku trifft“ erhalten wir bei NEO.bet eine Quote von 2.20 und können so einem möglichen Unentschieden aus dem Weg gehen.

Tipp:
Christopher Nkunku erzielt ein Tor
Beste Quote
2.20
max. Bonus
150€
Jetzt Wetten
Nach oben
Schließen
NEO.bet
Tipp: Christopher Nkunku erzielt ein Tor
Jetzt Wetten
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter