20. Schweizer Literaturtage in Neukirchen

Literatur Krimiautor Sunil Mann zu Gast in Sachsen

Neukirchen. 

Neukirchen. Mit Stolz ist die Gemeinde Neukirchen am 11. April Gastgeberin im Zuge der 20. Schweizer Literaturtage, die seit 1999 einmal im Jahr in Sachsen stattfinden. Immer in anderen Regionen und Orten - neben Lichtenstein und Glauchau ist nun auch die Gemeindebibliothek Neukirchen als Station der Literaturtage ausgewählt worden.

Bibliothekarin als treibende Kraft hinter Veranstaltung

"Für uns ist das eine große Sache. Wir freuen uns sehr", sagt Neukirchens Bürgermeister Sascha Thamm und weiß genau, wem das vor allem zu verdanken ist: "Unserer Bibliothekarin Anne Rombach, die ihre Aufgabe mit Herzblut und voller Hingabe erfüllt. Sie hat tolle Ideen, um Jung und Alt zum Lesen zu animieren, und setzt diese auch geschickt um."

Ziel der Schweizer Literaturtage sei es, das kleine Land - sonst bekannt für Käse, Uhren, Taschenmesser und Schokolade - literarisch und kulturell in den Fokus zu rücken. Veranstalter sind die Sächsische Landesfachstelle für Bibliotheken, der Schweizer Buchhändler- und Verlegerverband sowie Botschaft und Honorarkonsulat.

Sunil Mann gibt Krimi-Medley zum Besten

Ebenfalls mit von der Partie und am 11. April in Neukirchen zu Gast: Mitglieder des Schweizerisch-Deutschen Wirtschaftsclubs. "Wir haben ein Treffen mit hiesigen Unternehmern organisiert, das ja vielleicht neue Möglichkeiten für ein länderübergreifendes Netzwerk ermöglicht", so Thamm. Vor allem aber freuen sich alle am Abend auf die öffentliche Lesung mit Sunil Mann, der ein Medley seiner Krimis zum Besten geben wird, aber auch Kinderbücher zu Papier bringt. Ein spannender Autor also, der ab 19.30 Uhr in der Gemeindebibliothek Neukirchen zu erleben ist - bei freiem Eintritt.

Leer gehen die Gastgeber für die Literaturtage nicht aus. Ganz im Gegenteil. "Wir erhalten als Dankeschön 500 Medien von Schweizer Autoren und Verlagen, die kürzlich auf der Leipziger Buchmesse vorgestellt wurden", so der Bürgermeister.

Das sei für die Leser aus Neukirchen ein echter Gewinn. Anmeldungen für die Lesung mit Sunil Mann am 11. April ab 19.30 Uhr in der Gemeindebibliothek Neukirchen sind erwünscht unter der Telefonnummer 0371 2710236.