• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Update: 68-jähriger Vermisster wurde aufgefunden

Blaulicht Fahndung ist beendet

Zschorlau/OT Burkhardtsgrün. 

Zschorlau/ OT Burkhardtsgrün.Die Polizei fahndet derzeit nach dem vermissten Dieter G. (68) aus Burkhardtsgrün und bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

 

Letzte Sichtung

Der Vermisste verließ gestern, gegen 15 Uhr, ein Pflegeheim in der Straße An der Herr-Berge zu Fuß. Unmittelbar danach wurde der Vermisste in einem Linienbus in Richtung Aue-Bad Schlema gesehen. Gegen Abend erstattete eine Mitarbeiterin des Pflegeheimes eine Vermisstenanzeige bei der Polizei. Daraufhin prüften Polizeibeamte die Krankenhäuser und die nähere Umgebung. Jedoch blieben die bisher geführten Suchmaßnahmen erfolglos. In der Vergangenheit hielt sich der Vermisste auch im Zwickauer Stadtgebiet auf. Die weiteren Suchmaßnahmen werden durch die Kriminalpolizei koordiniert.

 

Personenbeschreibung

Der Gesuchte ist etwa 1,70 Meter bis 1,75 Meter groß und schlank. Er hat kurze, graue Haare, trägt einen Vollbart und hat eine Träne unter einem Auge tätowiert. Der Vermisste hat gesundheitliche Probleme und könnte sich in einer hilflosen Lage befinden.

 

Zeugenaufruf

Wer hat Dieter G. seit Mittwochnachmittag gesehen? Wer weiß, wo sich der Vermisste derzeit aufhält oder kann anderweitig Hinweise auf seinen Aufenthaltsort gegeben? Wer hat den Mann womöglich in öffentlichen Verkehrsmittel gesehen.Sachdienliche Hinweise nimmt das zuständige Polizeirevier Aue unter Telefon 03771 12-0 entgegen. Auch unter dem polizeilichen Notruf 110 können Zeugen ihre Beobachtungen mitteilen.

Update

Der 68-Jährige wurde durch Bundespolizisten in Hannover gestern Nachmittag aufgegriffen. Aufgrund seiner medizinischen Probleme wurde er in ein Krankenhaus gebracht, wo er sich derzeit auch noch befindet.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!