• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

8. Oelsnitzer Bauernmarkt gut besucht

Event Besucher schätzen das Regionale

Oelsnitz. 

Oelsnitz. Der 8. Oelsnitzer Bauernmarkt hat in der Innenstadt von Oelsnitz jetzt eine Plattform für zahlreiche Direktvermarkter, Händler und Schaustellern geboten. Besucher haben ein herbstlich, buntes Treiben erlebt. Manfred Mothes aus Eibenstock, der sich mit seiner Frau Christine auf dem Oelsnitzer Bauernmarkt umgeschaut hat, ist begeistert: "Wir sind Marktfans und haben im Blick gelesen, dass der Bauernmarkt in Oelsnitz stattfindet. Wir sind heimatverbunden und finden es schön, wenn es auf solchen Märkten Angebote aus der Region gibt. Dass die Stadt so etwas auf die Beine stellt, finden wir klasse, großes Lob. Da können sich andere Städte einige Scheiben abschneiden."

Breites Angebot zieht die Besucher an

In Oelsnitz ist das Angebot sehr vielseitig und umfangreich gewesen mit Dingen rund um die Zwiebel und Knolle, mit Imkereiprodukten, Fleisch und Wurstwaren aber genauso auch mit Joghurt und Käseerzeugnissen aller Art, mit Gewürzen, Kräuter und Tee und Backwaren. Der Oelsnitzer Bauernmarkt ist, wie immer, gut frequentiert gewesen. Die Frische und das Regionale wird von den Besuchern geschätzt. Auf dem Markt finden sich auch ganz typisch herbstliche Dinge, wie saisonales Obst und Gemüse, Zwiebelzöpfe, Gebinde und Trockensträuße.