80-jähriger Parkplatzrowdy: 25.000 Euro Sachschaden

Blaulicht Schaden an fünf Autos, verletzt wurde niemand

Annaberg-Buchholz. 

Annaberg-Buchholz. Auf einem Parkplatz am Barbara-Uthmann-Ring parkte am Dienstag der 80-jährige Fahrer eines PKW Mitsubishi rückwärts aus, wobei es zum Anstoß mit zwei parkenden PKW kam. Der Renault wurde durch den Anstoß gegen einen dahinter parkenden Seat geschoben und dieser wiederum gegen zwei weitere parkende PKW. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Insgesamt beziffert sich der entstandene Sachschaden auf etwa 25.000 Euro.