• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

86 Schüler laufen für ihren neuen Spielplatz

Spendenlauf Sponsoren zahlen für jede gelaufene Runde

Erlbach-Kirchberg. 

Erlbach-Kirchberg. Am vergangenen Dienstag, dem 24. September, fand der mittlerweile zweite Spendenlauf der Montessori-Grundschule in Erlbach-Kirchberg statt. Die Erstausgabe fand bereits vor über elf Jahren statt. Es beteiligten sich diesmal alle 86 Schüler der Einrichtung. Anderthalb Stunden hatten die Kinder Zeit, im Naturbad in Erlbach-Kirchberg so viele Runden wie möglich zu absolvieren.

Restliche Kosten werden von Schulverein übernommen

Die Länge betrug dabei rund 250 Meter. Bereits im Vorfeld hatten sich die Steppkes Sponsoren gesucht und mit ihnen eine Summe pro gelaufener Runde vereinbart. Das Geld soll für die Finanzierung eines im Sommer gebauten Spielplatzes vor der Schule verwendet werden. Die restlichen Kosten in Höhe von über 10.000 Euro werden vom Schulverein getragen.



Prospekte