99 Ecstasy-Tabletten dabei - 38-Jähriger festgenommen

Polizei Ermittlungsrichter erließ bereits gestern Haftbefehl gegen den Mann

Stollberg. 

Stollberg. Bei einer Polizeikontrolle am Freitag ist ein 38-jähriger Autofahrer wegen des Verdachts des Handels mit Betäubunsmitteln festgenommen worden. Am Nachmittag hatten die Beamten den BMW des 38-Jährigen in der Schlachthofstraße kontrolliert und eine kleine Tasche mit 99 Ecstasy-Tabletten sowie zwei Dosen mit weiteren Betäubungsmitteln gefunden. Ein Drogenvortest beim Fahrer war außerdem positiv. Daraufhin wurden der 38-Jährige und sein 39-jähriger Beifahrer vorläufig festgenommen.

Gegen den Fahrer wurde eine Anzeige erstattet und Ermittlungen eingeleitet. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Chemnitz wurde er bereits gestern einem Ermittlungsrichter vorgeführt. Dieser erließ einen Haftbefehl. Die vorläufige Festnahme des Beifahrers wurde allerdings aufgehoben.