• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Abkühlung: Annaberg atmet auf

Wetter Wetterumschwung kommt am Mittwoch

Annaberg-Buchholz. 

Annaberg-Buchholz. Ein kleines Starkregengebiet - ja Starkregen - zog am Samstagvormittag direkt über den Annaberg und brachte den Menschen eine willkommene Abkühlung. Immerhin kamen bis zu 10 Liter auf dem Quadratmeter zusammen.

Montag kehrt die Hitze zunächst zurück

Die Regentonnen wurden gefüllt und auch die Vegetation bekam eine Erfrischung. Eine relativ wetterunaktive Kaltfront sorgt für den Sonntag eine kurze Hitzepause. Dabei wird es mit "nur" 25 °C richtig angenehm. Doch schon ab Montag kommt die große Hitze zurück, mit wahrscheinlich noch höheren Temperaturen als am Mittwoch. Dabei sollte der Höhepunkt der Hitzewelle am Mittwoch bevorstehen. Danach steht wahrscheinlich ein Temperatursturz bevor. Anstatt 37 °C gibt es maximal noch 27 °C, nachts wird es angenehm frisch. Wahrscheinlich geht der Wetterwechsel mit Unwettern vonstatten.



Prospekte