Advent im Kloster und auf dem Markt

Aktion Verkaufserlös geht an Brot für die Welt

Das Pyramidenfest in Grünhain gibt es in diesem Jahr schon zum 36. Mal. Den Auftakt bildet der Anschub der Pyramide am Klostervorplatz mit Weihnachtsmann und seinen Wichteln. Der Grünhainer Posaunenchor stimmt an der Pyramide mit bekannten Weisen auf die Weihnachtszeit ein. Ab 14:30 Uhr können sich Gäste in der "Töpferei" am Klöppelsack aufwärmen. 15 Uhr beginnt auf dem Markt das weihnachtliche Treiben mit musikalischer Umrahmung durch den Posaunenchor Grünhain sowie den Kinder der Kita "Klosterzwerge". Wie in den Vorjahren, beteiligen sich die Bäckerei Brückner und der Grundschulförderverein mit einem großen Stollen an der Aktion "Naschen für den guten Zweck". klw/pm