Aktionstage: Nordic-Walking im Bergwerk

Tourismus Spannende Führungen im Besucherbergwerk

aktionstage-nordic-walking-im-bergwerk
Am 20. Januar lädt eine "Geologische Sonderführung" zur Untertagefahrt ein. Foto: Ilka Ruck

Ehrenfriedersdorf. Im Besucherbergwerk Ehrenfriedersdorf geht es im neuen Jahr gleich mit spannenden Führungen los. So findet am Samstag, dem 20. Januar eine "Geologische Sonderführung" statt. Themen sind die Entstehung der Lagerstätte, die verschiedenen Erz-Typen sowie mineralogische Besonderheiten. Die Führung ist auch für interessierte Laien geeignet. Sie beginnt um 13 Uhr und dauert etwa vier Stunden. Das Mindestalter beträgt 10 Jahre.

Vor der Führung besteht die Möglichkeit zum Besuch des Mineralogischen Museums. Neben den vielseitigen Sonderführungen wird es wie gewohnt Aktionstage in der Edelsteinschleiferei, Ferienprogramme mit Bergwerksführungen und Nordic-Walking-Lehrgänge im Bergwerk geben. Besonders interessant wird es zu den "Erzgebirgischen Bergbauerlebnistagen" am 2. und 3. Juni. Initiiert werden diese Tage vom Tourismusverband Erzgebirge. Als Standort für die Veranstaltungen gibt es drei Hauptorte.

Zu den Erlebnistagen finden von 10 bis 15 Uhr die Sonderführungen "Agricola und die Ehrenfriedersdorfer Radpumpe" statt. Dabei können Interessierte sehr viel Wissenswertes über die berühmte Radpumpe erfahren. Außerdem wird das Aktionszelt aufgestellt und Zinnerzwäsche sowie Münzprägung angeboten.

Weitere Informationen und Voranmeldung gibt es unter 037341/2557.



Bewerten Sie diesen Artikel:1 Bewertung abgegeben