"Alles singt" am Sonntag

Musik Chöre aus Stollberg und Umgebung treffen laden ein

alles-singt-am-sonntag
Etwa 200 Choristen treten am Sonntag an. Foto: Georg Dostmann

Stollberg. Schon zum vierten Mal laden die Chöre des ehemaligen Landkreises Stollberg zu ihrer eigenen Veranstaltung "Alles singt" in den Bürgergarten Stollberg ein. Am Sonntag heißt es um 15.00 Uhr: "Füllt mit Schalle feiernd die Halle" mit der Musik von Christoph Willibald Gluck.

Dazu werden sieben Chöre ihr Bestes geben. Etwa 200 Sängerinnen und Sänger der Chöre aus Hohndorf, Auerbach, Stollberg, Adorf, Thalheim, Niederwürschnitz und Neuwürschnitz beginnen die Veranstaltung gemeinsam. Eine Karte kostet 7,50 Euro, für Kinder unter14 Jahren 4 Euro.