Amtlich: Auer sind Schinken-Spezialisten

Auszeichnung Feinkosthaus Matthes wird von italienischem Verband geehrt

Jochen Matthes ist der Parmaschinken-Spezialist 2015 in Deutschland. "Es ist seine große Leidenschaft für luftgetrocknete Schinken und für italienische Spezialitäten, die Jochen Matthes vom Feinkosthaus Matthes in Aue als Parmaschinken Spezialisten 2015 auszeichnet". Dies betonte der Präsident des Consorzio del Prosciutto di Parma, Vittorio Capanna anlässlich der Preisverleihung auf der diesjährigen Nahrungsmittelmesse Anuga in Köln. Jochen Matthes war mit zwei Mitarbeitern nach Köln gekommen, um die Urkunde und symbolisch auch die gewonnene Schwungradmaschine persönlich entgegenzunehmen. "Ich freue mich außerordentlich über die Auszeichnung zum Parmaschinken-Spezialisten. Sie zeigt einmal mehr, dass unsere Philosophie des feinen Essens und Trinkens, der wir uns bereits seit fünf Familiengenerationen verpflichtet sehen, aufgeht. Parmaschinken ist bei unseren Kunden sehr beliebt und wird insbesondere wegen seiner hohen Qualität und des feinen Geschmacks sehr geschätzt. Mit der gewonnenen neuen Schwungradmaschine werden wir diese Schinkendelikatesse nun noch angemessener präsentieren und mit unseren Kunden feiern können", sagte Matthes in seinen Dankesworten an das Consorzio.