• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Annaberg-Buchholz: Mutmaßlicher Exhibitionist gestellt

blaulicht Polizei nimmt Ermittlungen gegen 47-Jährigen auf

Annaberg-Buchholz. 

Annaberg-Buchholz. Einen mutmaßlichen Exhibitionisten (47) stellten Polizeibeamte am Donnerstagnachmittag nach Zeugenhinweisen in der Wiesaer Straße nahe eines Parkplatzes. Eine 53-Jährige war dort entlang auf einem Fußweg gelaufen und hatte gesehen, wie ein Mann offenbar sexuelle Handlungen an sich vornahm. Sie informierte daraufhin die Polizei, die nunmehr die Ermittlungen gegen den 47-Jährigen wegen des Verdachts exhibitionistischer Handlungen aufgenommen hat.



Prospekte