Annaberg: Neue Preise für Dauerparker

Wirtschaft Anwohner und Pendler nutzen die Angebote der Stadtwerke

annaberg-neue-preise-fuer-dauerparker
Das Parkhaus Altstadt 1 (Gerisch Ruh) hat viel Platz für Dauerparker. Foto: Ilka Ruck

Annaberg-B. Ab 1. April 2018 gelten neue Preise für das Mieten von Dauerparkplätzen in den Parkeinrichtungen der Stadtwerke Annaberg-Buchholz. Diese Angebote werden vor allem von Anwohnern und Berufspendlern gern genutzt.

Stadtwerke-Kunden erhalten Rabatt

Dazu informiert Mike Päßler von den Stadtwerken: "Im Parkhaus Altstadt 1 (Gerisch Ruh) kostet das Einstellen eines PKW 321 Euro im Jahresvertrag von Montag bis Sonntag beziehungsweise 30 Euro monatlich, ebenfalls von Montag bis Sonntag bei einer Nutzungsmöglichkeit rund um die Uhr. Wer einen Parkplatz von Montag bis Freitag nutzt, zahlt künftig 243 Euro im Jahresvertrag oder 23 Euro monatlich."

Wer sein Fahrzeug auf einen Dauerstellplatz auf den Parkplätzen Haldenstraße oder Schwimmhalle Atlantis abparken möchte, den kostet dies 241 Euro im Jahresvertrag von Montag bis Sonntag sowie 24 Euro monatlich, ebenfalls von Montag bis Sonntag. Hier ist es nicht möglich, einen Mietvertrag nur von Montag bis Freitag abzuschließen, so die Stadtwerke. "Alle Preise sind Bruttopreise. Strom- und Gaskunden der Stadtwerke Annaberg-Buchholz erhalten rund 10 Prozent Rabatt", weiß Mike Päßler.

Auch die Stadt bietet Parkpllätze an

Damit auch Kurzzeitparker einen Parkplatz finden, ist die Tiefgarage unter dem Markt weiterhin ausschließlich dem Kurzzeitparken vorbehalten. Die Entgelte werden nicht geändert. Im Parkhaus Altstadt 2 (Scheibnerstraße), das sich im Besitz der Großen Kreisstadt Annaberg-Buchholz befindet, werden ebenfalls Dauerparkplätze angeboten. Übrigens bietet allein das Parkhaus Altstadt 1 (Gerisch Ruh) Platz für 45 Dauer- und 128 Kurzzeitparker.