• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Atlantis ab Montag wieder geöffnet

Freizeit Schwimmhalle lädt nach Wartungszeit zum Sport ein

Wenn das Sommerwetter mal nicht so passt und es im Freibad einfach zu kalt ist, dann locken die Schwimmhallen viele Badegäste an. Ab kommenden Montag ist auch die Schwimmhalle Atlantis in Annaberg-Buchholz mit all ihren Einrichtungen wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet. "Wie immer haben wir die Ferienzeit intensiv für Wartungsarbeiten und Renovierungen genutzt. Nun freuen wir uns wieder auf Gäste und laden herzlich zum Schwimmen und zum Relaxen in unserer Saunalandschaft ein, wo es sogar einen gepflegten Kräutergarten gibt", so Markus Kothe, Geschäftsführer der S+F Sport und Freizeit Annaberg GmbH, welche die Schwimmhalle im Auftrag der Stadtwerke Annaberg-Buchholz betreibt. In der Schwimmhalle ist Vielseitigkeit angesagt. So dient sie montags dem Schul- und Vereinssport, dienstags und donnerstags ist sie für Frühschwimmer von 6 bis 7 Uhr sowie von 11 bis 22 Uhr geöffnet sowie an den anderen Tagen von 10 bis 22 Uhr. Die Saunalandschaft lädt täglich von 9 bis 22 Uhr ein, dienstags ist ganztägig Frauensauna, freitags bis 15 Uhr Männersauna. Ab Oktober ist freitags und samstags wieder bis 23 Uhr geöffnet. Die Schwimmhalle Atlantis bietet ein 25-Meter-Schwimmbecken mit fünf Bahnen und einer Wassertemperatur von 30 Grad Celsius, ein Kinderbecken an der Wasserrutsche mit einer Wassertemperatur von 31 Grad sowie verschiedene Solarien. Zahlreiche Schul- und Vereinssportveranstaltungen finden hier statt, so zum Beispiel auch Hallenmeisterschaften.



Prospekte