• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Westsachsen

Auch ohne Sonne regiert das Strand-Flair

Freizeit Börnichener Jugendclub tauscht sich mit vielen Gästen aus Nah und Fern aus

Börnichen. 

Börnichen. Obwohl sich der Sommer am Wochenende von seiner nasskalten Seite zeigte, ist in Börnichen das "Summer Festival" ausgiebig gefeiert worden. Es war diesmal sogar länger als sonst, da der Jugendclub "Börnschen United" gleichzeitig seinen 10. Geburtstag feierte.

Vier Tage lang verwandelten die Gastgeber den Festplatz in einen Strand. Zig Tonnen waren Sand aufgeschüttet worden. "Der Regen hat dabei kaum gestört", berichtet der stellvertretende Jugendclub-Vorsitzende Andy Richter. Schließlich reichte der Strand bis hinein ins beheizte Festzelt.

Sport war nicht alles

Natürlich durften Beachsoccer und Beachvolleyball wieder nicht fehlen. Dabei ging der Sieg im Fußballturnier an ein Team mit besonders weiter Anreise. Kicker aus Mönchengladbach und Köln, die Bekannte in Börnichen haben, entthronten im Finale den Titelverteidiger aus Drebach.

Doch Sport war nicht alles. So widmeten die Veranstalter einen Tag komplett den Kindern. Und die Mädchen und Jungen der Börnichener Kita hatten noch Glück, denn als sie im Sand spielten, zeigte das Thermometer noch deutlich über 20 Grad Celsius an.

250 Euro an Spenden

Erst später wurde es kälter, doch das störte kaum jemanden. Auch die Vertreter von 15 Jugendclubs nicht, die der Einladung zu einem Austausch gefolgt waren. "Zum Beispiel waren unsere Freunde aus Berthelsdorf da, deren Jugendclub im Februar abgebrannt war", berichtet Andy Richter.

Die Börnichener hatten daraufhin mit einer Schnauzer-Foto-Aktion rund 250 Euro an Spenden aufgebracht. Und über noch etwas konnte man sich am Wochenende austauschen, denn beide Jugendclubs organisieren große Feste. Während die Berthelsdorfer mit "Krach am Bach" jedes Jahr ein großes Publikum anlocken, ist in Börnichen das Oktoberfest der Höhepunkt. Am 15. September ist es wieder soweit.



Prospekte