Aue: Das Steigerlied über dem Altmarkt als Zeichen der Hoffnung

Mutmacher Musikaktion zum gemeinsamen Durchhalten

Aue-Bad Schlema. 

Heute haben die Aue-Bad Schlemaer Feuerwehren, stellvertretend für alle, die jetzt für andere da sind, auf dem Auer Altmarkt ein Zeichen gesetzt und ermuntert, die aktuell schwierige Phase durchzustehen. Um 15 Uhr hat Sebastian Schlesinger, ein Bläser des Posaunenchores, von der ausgefahrenen Drehleiter aus das Steigerlied gespielt. Dabei waren alle vier Ortsfeuerwehren mit einem Fahrzeug vor Ort. Ein Video der Aktion ist auf dem BLICK-Facebook-Kanal einsehbar.

Die Idee der musikalischen Aktion stammt von der Feuerwehr aus der Partnerstadt Solingen, die ein ihrerseits ein Video einer solchen Aktion in ihrer Stadt geschickt hatte.