Aue: Zwei Fußgänger bei Straßenüberquerung schwer verletzt

Blaulicht PKW-Fahrerin übersieht Passanten

Aue-Bad Schlema. 

Von der Robert-Koch-Straße bei "Grün" nach rechts auf die Dr.-Otto-Nuschke Straße fuhr am Donnerstagabend die 55-jährige Fahrerin eines PKW Renault. Gleichzeitig überquerten zwei Fußgänger, eine 50-jährige Frau und ein 54-jähriger Mann bei "Grün" die Dr.-Otto-Nuschke-Straße. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Auto und den Fußgängern, die dabei beide schwer verletzt wurden. Am Renault entstand Sachschaden in Höhe von etwa 3.000 Euro.