• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Auer Schwimmhalle hat wieder geöffnet

Öffnung Zutritt nach 2G-Plus-Regel möglich

Aue. 

Aue. Darauf haben Schwimmsport-Fans lange warten müssen. Doch jetzt können sie ihrem Hobby wieder nachgehen. Die Auer Schwimmhalle hat nach der pandemiebedingten Zwangsschließzeit jetzt die Tore wieder für Besucher geöffnet. Zur Verfügung stehen zu den üblichen Öffnungszeiten sowohl der Schwimmbereich als auch die Sauna.

Verschiedene Angebote bei Besuch

Für Besucher gilt beim Betreten der Einrichtung die 2G-Plus-Regel. In der Schwimmhalle hat man ein 25 Meter Wettkampfbecken und ebenso ein Nichtschwimmerbecken für die kleinen Besucher. Der Saunabereich ist mit Dampfsauna, finnischer Sauna und einem Eisbereiter modern und barrierefrei gestaltet.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!