Auerbach: 13-Jähriger von Auto angefahren

blaulicht Er musste in ein Krankenhaus gebracht werden

Auerbach. 

Auerbach. Bei einem Unfall in der Hauptstraße wurde heute ein 13-Jähriger verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte der Junge nahe des Burkhardtsdorfer Wegs an einer Ampel bei Lichtzeichen "Rot" die Fahrbahn betreten. In der Folge kam es zur Kollision mit einem dort in Richtung Thum fahrenden PKW VW (Fahrer: 31).