Auf Snow Fun folgt die Winterklassik

Veranstaltung Für März wird in Oberwiesenthal ein großes Fest geplant

auf-snow-fun-folgt-die-winterklassik
Oberwiesenthal lädt im März zu tollen Programmen ein. Foto: Ilka Ruck

Kurort Oberwiesenthal. Auch im März geht es in Oberwiesenthal am Fichtelberg wieder hoch her. Nach der erfolgreichen Eventreihe Snow Fun Reloaded im Januar dieses Jahres, gehen die Oberwiesenthaler Tourismuspartner mit dem Radiopartner Hitradio RTL einen Schritt weiter. Die bewährte Veranstaltung "Winterklassik" wird nach 13 Jahren mit neuem Konzept an der Freilichtbühne im Kurort Oberwiesenthal wiederbelebt, um den Besuchern der Region weitere Höhepunkte zum Winterabschluss zu bieten. Gemeinsam möchte man den Luftkurort Oberwiesenthal vermarkten und auf dessen Schneesicherheit im Winter hinweisen.

Diese wird durch das weit ausgebaute Beschneiungssystem sichergestellt, sodass der Skiliftbetrieb von Mitte Dezember bis Ende März und teilweise bis Mitte April bei Temperaturen um den Gefrierpunkt gewährleistet werden kann. "Wir freuen uns sehr, zusammen mit dem Radio- sowie den touristischen Partnern für den Luftkurort Oberwiesenthal wieder aktiv zu sein, um die Wintersaison mit der stilvollen Veranstaltungsreihe "Winterklassik" und einem tollen Programm zu verabschieden", sagt Julian Mieske, Marketing Direktor der Ahorn Hotels & Resorts.

Höhepunkt der Veranstaltungen wird ein großes Feuerwerk an den Samstagabenden sein, während tagsüber ein hochwertiges Programm mit Band, Kaffeeklatsch mit Olympiasieger Jens Weißflog, Live Konditorshow und vielen Abwechslungen zum Mitmachen durch den Tag führt. Für den Abendausklang mit Tanz ist im Pistenblick des Ahorn Hotel Am Fichtelberg gesorgt. Am Abend sind alle eingeladen, bei Fackelschein und Schwedenfeuer das große Feuerwerk zu bestaunen. Die Termine sind vom 10. bis 12. März und vom 17. bis 19. März.