• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Ausfahrt mit dem Touringclub

TIPP Zwönitzer laden zu einem Ausflug zur Talsperre ein

Zwönitz. 

Zwönitz. Der Automobil- und Touringclub Zwönitz führt am 18. August eine cluboffene touristische Ausfahrt zur Talsperre Pöhl durch. Abfahrt ist 9 Uhr ab Markt in Zwönitz. Geplant ist um 11 Uhr eine einstündige Schiffsrundfahrt, 13 Uhr gibt es ein Mittagessen im Waldhaus Reißig in Plauen mit anschließender Freizeit für einen Bummel durch die Stadt.

Anschließend ab 15 Uhr ist ein Besuch der Falknerei Herrmann mit Vorführungen. Die Geschichte der Falknerei reicht weit zurück. Sie entstand vor ungefähr 3.000 bis 4.000 Jahren in den Steppen Mittel- Ostasiens als Jagd-Art.

Tipp: Fahrgemeinschaften für die Umwelt

Anschließend ist ein gemütliches Kaffetrinken geplant. Zum Abschluss kann individuell zur Heimfahrt aufgebrochen werden. Gefahren wird nach Routenplan und Straßenkarte. Aus ökonomischen Gründen werden Fahrgemeinschaften empfohlen.

Die Teilnehmer und Beifahrer haben eine private Unfallversicherung und verzichten auf jegliche Haftung für Personen, Sach- und Vermögensschäden gegenüber dem Veranstalter und Fahrer, die vor, während und nach der Veranstaltung auftreten könnten. Anfragen zur geplanten Tour sind an Helga Schmidt, Rutenweg 32, 08297 Zwönitz sowie unter der Telefonnummer 037754/146646 zu richten.



Prospekte