Außenanlage des alten Schlachthofes wird weiter gestaltet

Eröffnung Grünfläche am Alten Schlachthof wird am Dienstag eingeweiht

Stollberg. 

Stollberg. Feier-Abend im Garten - das wird im Außenbereich des alten Schlachthofes in Stollberg jetzt so langsam Realität. Am Dienstag wird dort eine neue Grünfläche offiziell eingeweiht. Es ist ein Baustein der Außenanlage, die weiter geformt und gestaltet werden soll.

Steffen Dienelt gehört zum Verein "Art & Event KultSchlachthof" in Stollberg, wo er ehrenamtlich mit anpackt. Wie der 33-jährige Stollberger, der im Verein hauptsächlich zuständig ist für die Küche, erklärt, soll es noch weitere Elemente geben: "Es soll eine Bank aufgestellt werden. Auch sind einige Laternen im Gespräch und man will einen Feuerplatz gestalten." Warum an sich dem Außengelände widmet? Darauf hat Steffen Dienelt eine einfache Antwort: "Der Platz ist da und es wäre schade, wenn wir die Fläche verkommen lassen und verschenken. So eine kleine Außenanlage ist doch eine schöne Sache."

Einen Punkt begrüßt Steffen Dienelt besonders, man hat auch einen Platz für ein kleines Kräuterbeet gefunden. Beim Betrachten wirken die Wege so als seien sie extra kunstvoll angelegt, doch das habe sich so ergeben. "In der Mitte soll noch ein Wildblumenbeet entstehen", so Dienelt.

Am Dienstag lädt der Verein "Art & Event KultSchlachthof" nach Stollberg in den alten Schlachthof ein zur Feier-Abend-Veranstaltung, wie jeden zweiten Dienstag im Monat. Diesmal ist die Eröffnung der Grünfläche im Außenbereich dort mit eingebunden und es wird Live-Musik geben. Die Außenlage, die jetzt Gestalt angenommen hat, bereichert den alten Schlachthof insgesamt - dort laufen übers Jahr verschiedenste Veranstaltungen und das nicht nur für junge Leute und Junggebliebene. Mit einigen Formaten spricht man auch die breite Bevölkerung aller Altersklassen an. Ob Konzerte, Vorträge, Diskussionsrunden oder auch Workshops, After-Work-Partys oder die 120-Minuten-Partys, die sich etabliert haben - im alten Schlachthof findet man ein breites Angebot an Kulturellem und gesellschaftlichen Begegnungen.