• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Autofahrer streift Fußgänger und fährt weiter

Polizei Polizei Annaberg-Buchholz sucht nach Zeugen

Annaberg-Buchholz. 

Annaberg-Buchholz. Am gestrigen Dienstagmorgen war ein 38-Jähriger auf dem Fußweg der Wiesaer Straße unterwegs, als er einen Schritt auf die Fahrbahn trat, weil ihm eine Frau mit Kind an der Hand entgegen gekommen sein soll. Dabei streifte den 38-Jährigen ein bisher unbekannter Pkw, der diese Straße genau in diesem Moment befuhr.

Nach Halten: Pkw fuhr weiter

Der Mann stürzte zwar nicht, verletzte sich jedoch trotzdem leicht. Bei dem Wagen soll es sich um einen blauen Skoda mit Erzgebirgskennzeichen gehandelt haben, laut des Zeugen von einem Mann gefahren. Nach dem Streifen des 38-Jährigen soll das Auto kurz gehalten haben, dann aber weitergefahren und links abgebogen sein.

Nun bittet das Polizeirevier Annaberg um Mithilfe: Zeugen, die mehr zum Unfallhergang oder unbekannten Pkw und dessen Fahrer wissen, können sich unter Telefon 03733 880 melden.



Prospekte