• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Westsachsen

B 171: Pkw kracht gegen Baum

Unfall Bundesstraße musst für etwa zwei Stunden gesperrt werden

Olbernhau. 

Olbernhau. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Samstag gegen 14 Uhr auf der B 171 zwischen Olbernhau und Pfaffroda. Ein Ford-Fahrer befuhr die Strecke in Richtung Olbernhau, als er aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam, frontal gegen einen Baum knallte und sich überschlug. Dabei landete der Ford auf dem Dach.

Die Feuerwehren aus Hallbach und Niederneuschönberg waren mit 25 Kameraden vor Ort. Sie sicherten die Unfallstelle und nahmen die auslaufenden Flüssigkeiten auf. Der Fahrer kam verletzt ins Krankenhaus. Die B 171 blieb für ca. zwei Stunden halbseitig gesperrt. Am Auto entstand hoher Sachschaden, zur genauen Unfallursache ermittelt die Polizei.



Prospekte