• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Bürger freuen sich auf das große Festjahr

Jubiläum 500 Jahre Barbara Uthmann: Annaberg-Buchholz erinnert an bedeutende Unternehmerin

Annaberg-B. 

Es scheint schon voll im Gange, das Festjahr "500 Jahre Barbara Uthmann", dass in Annaberg-Buchholz 2014 zünftig gefeiert wird. Zu Ehren der bedeutenden Unternehmerpersönlichkeit des 16. Jahrhunderts sind Ausstellungen, eine Annaberger Spitzenmodenacht, ein Spitzen- und Posamentenmarkt sowie zahlreiche Konzerte und Veranstaltungen geplant. Ab März wird eine Sonderausstellung im Erzgebirgsmuseum die Arbeit in der Saigerhütte dokumentieren. Den Höhepunkt bildet jedoch das Festwochenende im August mit einem großen Festumzug. Für Annabergs Oberbürgermeisterin Barbara Klepsch steht fest: "Wir wollen die berühmte Tochter unserer Stadt sachsenweit bekannt machen. Barbara Uthmann ist für uns alle ein großes Vorbild. Als Mutter von 12 Kindern, nach dem frühen Tod ihres Mannes und in einer Zeit, als Frauen kaum Rechte hatten, führte sie dessen Geschäfte zum Wohle der erzgebirgischen Menschen erfolgreich weiter. Nach dem Niedergang des Bergbaues setzte sie ihre ganze Kraft dafür ein, dass die Leute wieder in Lohn und Brot kamen. Die fast 500-jährige Klöppeltradition im Erzgebirge ist ohne ihr segensreiches Wirken undenkbar." Inzwischen beschreitet das Kunsthandwerk Klöppeln auch neue Pfade. Heute gibt es sowohl das traditionelle Spitzenklöppeln als auch das moderne Klöppeln mit Edelstahl. Schmuck und aktuelle Kreationen bringen neuen Schwung und Esprit in die Kunst des Fadenflechtens. In der Klöppelschule "Barbara Uthmann" im Erzhammer lernen Kinder, aber auch interessierte Erwachsene und Gäste das Klöppeln von der Pike auf. Auch in den Winterferien lädt die Klöppelschule noch bis kommenden Freitag zur Winter-Ferien-Werkstatt mit tollen Kreativangeboten ein. Das Thema ist "Halbschlag, Ganzschlag, Leinenschlag - jeder, wie er's gerne mag". Dabei entstehen unter geklöppelte Motive mit Perlen, die sich als eigener Schmuck oder zum Verschenken eignen.