• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Bad Schlema: Musikwerkstatt hat zum Workshop eingeladen

Workshop Dozenten decken breites Spektrum ab

Bad Schlema. 

Bad Schlema. Der Verein Musikwerkstatt an der Silberstraße hat jetzt zu einem zweitägigen Workshop ins Kulturhaus "Aktivist" nach Bad Schlema eingeladen. Dafür gewonnen hat man mit Nico Schliemann (Gitarre), Frank Itt (Bass) und Patrick Metzger (Drums) drei namhafte Gast-Dozenten. In Summe waren es 25 Teilnehmer, die sich von den Profis Tipps und Tricks abgeschaut haben.

Über Rock bis Pop - alle Musikgenres vertreten

"Wir hatten die Workshops sonst immer auf Rock ausgelegt und mit den Dozenten jetzt konnten wir die komplette Musikschiene abdecken von Schlager über Pop bis Rock", erklärt Holger Schmiedel, Gründer der POPAkademie Bad Schlema, die mit involviert gewesen ist. Der 42-jähirge schaut mit der PopAkademie in diesem Monat auf das 10-jährige Bestehen und Schmiedel erinnert sich genau, wie alles begann: "Entstanden ist die POPAkademie damals aus einer spontanen Idee und dann habe ich überlegt, was man anbieten kann, was es in der Region noch nicht gibt." Das Ganze hat sich entwickelt - neben dem klassischen Instrumenten-Unterricht unterstützt man Ensembles und Bands, man organisiert selbst kleinere Events und vermittelt auch Auftrittsmöglichkeiten.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!