Baggerarbeiten bringen Stabhandgranaten zum Vorschein

blaulicht Granaten wurden rasch entschärft

Geyer. 

Geyer. Am Mittwochmittag kam es, während Baggerarbeiten an einem Teich in der Geyerschen Straße, zu einem Granatenfund. Dort stießen Arbeiter auf zwei in Schlamm gesteckte Stabhandgranaten und informierten die Polizei. Der Bereich wurde rasch durch die Polizei gesperrt und die Granaten durch Kampfmittelbeseitigungsdienst beseitigt. Offenbar waren diese jedoch nicht mehr scharf gewesen.