Baldauf-Villa lädt zu Jahresendspurt

Programm Musik, Literatur und Tanz bieten Abwechslung

baldauf-villa-laedt-zu-jahresendspurt
"De Ranzn" Jochen Bonatz und Wolfram Olbert (v.l.) sind bei "Marienberg liest" mit von der Partie. Foto: Jan Görner

Marienberg. Das Team der Baldauf-Villa hält zwischen Heiligabend und Silvester ein buntes Programm bereit. Den Reigen eröffnet "Pro Musicum" am zweiten Weihnachsfeiertag. Ab 20 Uhr lädt die Countryband zum Tanz ein. Das Konzert der Gruppe hat bereits seit 13 Jahren Tradition. Einen Tag später öffnet die Baldauf-Villa zum nächsten Tanztee ihre Pforten. Das Angebot nutzen in erster Linie jung gebliebene Senioren und hat seit langem sehr viele Stammgäste aus der gesamten Region. Beginn dieser Veranstaltung ist für 14 Uhr geplant. "Marienberg liest", heißt es am 28. Dezember ab 19 Uhr. Detlef Köhler ist für seine satirisch-bissigen Geschichten bekannt. Außerdem stehen die Krimi-Autorin Annett Steiner und der Verfasser von Gedichten und Kurzgeschichten Peter Kurz Schwindt auf der Liste der angekündigten Leser. Mundartliches liefern "De Ranzn" aus Annaberg mit ihren Liedern. Wer sich daran ebenfalls daran beteiligen möchte, kann sich unter Tel. 0373522045 anmelden. Den Abschluss des diesjährigen Programms liefern "Wind, Sand und Sterne" mit erzgebirgischen Mundartrock und Songs aus den alten Satori-Zeiten am 29. Dezember. Das Konzert beginnt um 20 Uhr.