• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Baumaßnahme auf der B 101 in Aue

Verkehr: Montag startet der 2. Bauabschnitt

Aue. 

Aue. Auf der Schwarzenberger Straße B 101 in Aue laufen Baumaßnahmen. Mit Beendigung des 1. Bauabschnittes im Bereich Engelkreuzung- Schneeberger Straße/ Wettinerstraße/ Bahnhofstraße/ Altmarkt und der Verkehrsfreigabe der "Engelkreuzung" wird ab 23. Mai mit dem 2. Bauabschnitt einschließlich des Einmündungsbereiches Bockauer Straße und Brauhausberg bis Höhe Einmündung Mozartstraße begonnen.

Sperrungen und Umleitungen

Wie es vom Ordnungsamt der Großen Kreisstadt Aue-Bad Schlema/ Untere Straßenverkehrsbehörde heißt, werden die Bockauer Straße und der Brauhausberg ab 1. Juni wieder befahrbar sein, wenn der Bauablauf weiter so planmäßig verläuft. Zeitgleich wird dann der 2. Bauabschnitt bis mittig "Star-Tankstelle", die aus Richtung Lauter erreichbar ist, erweitert. Die angrenzende Damaschkestraße ist dann nur über die S 255 erreichbar. Bei diesem Bauabschnitt können die Mozartstraße/ Jägerstraße/ Parkstraße/ Pestalozzistraße und Lutherstraße nur aus Richtung Aue über das Wohngebiet "Eichert" Bockauer Straße, Buchenweg und Parkstraße befahrbar. Der Linienbusverkehr wird ab Freigabe Bockauer Straße wieder seine planmäßige Strecke befahren. Dieser Bauabschnitt wird voraussichtlich bis 24. Juni andauern.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!