• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Sachsen

Baumaßnahmen auf der Schlachthofstraße in Stollberg

Sperrung Straße für den Durchgangsverkehr voll gesperrt

Stollberg. 

Stollberg. Im Bereich der Schlachthofstraße in Stollberg, zwischen Bahnübergang und Glückaufstraße, laufen noch bis voraussichtlich Ende Oktober Baumaßnahmen. Konkret geht es im Zuge der Maßnahmen, die seit Mai läuft, um die Erneuerung der Versorgungsleitungen sowie um den Straßen- und Gehwegbau. Es erfolgt zudem die Neuverlegung des Abwasserkanals und der Trinkwasser-Leitung im Bereich des Bahnübergangs mittels geschlossener Bauweise.

Straßenbereich voll gesperrt

Während der Bauarbeiten ist der genannte Straßenbereich für den Durchgangsverkehr voll gesperrt. Die Umleitung, die ausgeschildert ist, erfolgt über die Schillerstraße und Hohensteiner Straße, die Erich-Weinert-Straße und die Glückaufstraße. Im Zeitraum vom 27. September bis 1. Oktober soll zudem eine Störungsbeseitigung in Fragen Breitband laufen, und zwar im Teilabschnitt Schlachthofstraße. Diese ist während der Maßnahme zwischen der Goethestraße und der Schillerstraße nur von der Schillerstraße aus befahrbar. Gesperrt ist die Durchfahrt von der Goethestraße bis zum Netto-Markt. Die Ein- und Ausfahrt zum Parkplatz des Arbeitsamtes erfolgt über die Schillerstraße. Verkehrsteilnehmer müssen im Zuge der Baumaßnahmen mit Behinderungen rechnen und durch die Umleitung etwas längere Wege in Kauf nehmen.