• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Beliebtes Reiseziel im Erzgebirge

Tourismus 11.111. Besucher im neuen "Perla Castrum" begrüßt

Schwarzenberg. 

Welch eine Überraschung für Kathrin Büge und ihren 14-jährigen Sohn Maximilian bei ihrem Besuch des "Perla Castrum - Ein Schloss voller Geschichte" während ihres Ferienaufenthaltes in Schwarzenberg. Sie erhielt als 11.111. Besucherin seit Eröffnung der neuen Dauerausstellung kostenfreien Eintritt und von Museumsleiterin Josefine Hoske ein kleines Geschenk. Die neue Dauerausstellung des Museums ist ein beliebtes Reiseziel in den Sommerferien. Die Magdeburgerin Kathrin Büge und ihr Sohn hatten bereits 2014 für eine Woche Urlaub im Erzgebirge gebucht. "Da die Zeit aber viel zu kurz war, um sich alles anzuschauen, haben wir uns entschlossen, dieses Jahr noch einmal hierherzukommen und 14 Tage zu verbringen", so Kathrin Büge. Das Schwarzenberger Schloss war den beiden Urlaubern schon öfter von der Ferne aufgefallen und so entschlossen sie sich, an diesem Tag die Ausstellung zu besuchen. Vor allem die Geschichte und Traditionen des Erzgebirges, wie der Schwibbogen, begeisterten die Beiden. Perla nimmt Bezug aus Schwarzenberg als "Perle des Erzgebirges". Castrum ist die lateinische Bezeichnung für Burg und Schloss und erinnert an die lange Geschichte des Schlosses. Die Jubiläumsbesucherin erhielt außerdem noch einen Gutschein für einen kühlen Eisbecher - eine leckere Erfrischung an diesen heißen Sommertagen.



Prospekte