• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Über 1000 Exoten von nahem erblicken

Sehenswert Größte Exoten- und Kanarienschau Ostdeutschlands findet in Marienberg statt

Marienberg. 

Marienberg. Noch am Sonntag findet in der Marienberger Stadthalle die größte Exoten- und Kanarienschau Ostdeutschlands statt. Organisiert wird die Veranstaltung vom Verein Erzgebirgischer Ziergeflügel-, Exoten- und Kanarienzüchter Marienberg und Umgebung und der Vereinigung für Artenschutz, Vogelhaltung und Vogelzucht.

Etwa 1.000 Tiere gibt es zu sehen. Im Zuge der Schau werden auch die Sachsenmeister und die Besten der Schau aus jeder Kategorie ermittelt. Acht Preisrichter bewerteten die Vögel bereits am Freitag vor Beginn der öffentlichen Veranstaltung. Zum Rahmenprogramm gehört eine große Tombola. Außerdem können die Besucher dem Freiberger Vogelmaler Bernd-Henning Gerischer bei der Arbeit über die Schultern schauen.

Geöffnet ist die Schau in der Marienberger Stadthalle am Sonntag von 9 bis 16 Uhr.



Prospekte