• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Über 2 Promille! Alkoholisierte Fahrerin nimmt fünf Poller und Leitpfosten mit

Blaulicht Fahrerin mit 2,06 Promille kommt mit Sachschaden davon

Bärenstein. 

Bärenstein. Mittwochabend befuhr eine 27-Jährige mit einem Pkw VW die Annaberger Straße (B 95) in Richtung Annaberg. In einer Linkskurve kam sie leicht nach rechts ab und kollidierte mit fünf Pollern sowie einem Leitpfosten. Der Sachschaden summiert sich insgesamt auf rund 7 000 Euro. Die 27-Jährige blieb unverletzt, stellte sich aber dennoch einem Arzt vor - zur Blutentnahme. Polizisten hatten bei der Unfallaufnahme Alkoholgeruch bei der Frau bemerkt.

Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,06 Promille. Die Beamten veranlassten eine Blutentnahme, stellten den Führerschein der Frau sicher und stellten eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!