• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Besonderes "Bikertreffen" für Charly-Fahrer geplant

Premiere Am 22. September wird nach Zschopau eingeladen

Zschopau. 

Zschopau. Wer bei einem Bikertreffen nur harte Männer mit langen Bärten und Leder-Klamotten erwartet, der könnte am 22. September in Zschopau eines Besseren belehrt werden. Dann gibt es nämlich eine besondere Zusammenkunft für Fahrer von zweirädrigen Maschinen.

Nutzer sind meist umweltbewusst

Diesmal dreht es sich nämlich nicht um die PS-starken Motorräder von MZ, sondern eine eher grazile Sparte, die sogar jetzt noch produziert wird. Die Rede ist von den Motorrollern namens Charly, die inzwischen bei einer Firma in Schneeberg vom Band laufen.

"Wir stehen mit den jetzigen Herstellern in engem Kontakt. Auch sie werden beim 1. Charly-Treffen am 22. September in Zschopau vertreten sein", erklärt Uwe Gahut von der Stadtverwaltung Zschopau. Neben der MuZ Vertriebs GmbH, die viele bunte Versionen des Motorrollers präsentieren wird, sind aber vor allem die Nutzer der kleinen Maschinen eingeladen, wenn ab 14 Uhr am Schloss Wildeck und auf dem Marktplatz gefeiert wird. Oft handelt es sich dabei umweltbewusste Menschen.

Gleichzeitig findet das Herbstfest statt

"E-Mobilität ist derzeit ein großes Thema. Das wollten wir mit unserem Treffen aufgreifen", so Gahut. Der Anstoß sei dabei von Bürgermeister Arne Sigmund gekommen, denn er fährt persönlich einen Charly. Den lädt er stets an der eigenen Haushaltssteckdose neu auf, um wieder 40 Kilometer fahren zu können. Generell wird am 22. September in Zschopau viel gefeiert. Schließlich richten parallel zum Charly-Treffen die Gewerbetreibenden der Stadt ihr alljährliches Herbstfest aus.

Außerdem lädt die Stadtverwaltung zu einem Tag der offenen Tür ein. Während draußen die österreichische Band Skolka für Stimmung sorgt, können sich Besucher im alten und neuen Rathaus einen Eindruck von der Arbeit der Behörden verschaffen. Und außerdem gibt es dann noch einen Parcours, der speziell für die Teilnehmer des 1. Charly-Treffens angelegt wir.