Blau-Weiss Königswalde bittet um Hilfe

Spendenaktion Trainer Nico Barthold ist erkrankt

blau-weiss-koenigswalde-bittet-um-hilfe
Foto: Thomas Fritzsch

Für die Spieler und Funktionäre des FV Blau-Weiß Königswalde ist der Fußball derzeit in den Hintergrund geraten. Ihr Trainer Nico Barthold ist schwer erkrankt. Deshalb kämpfen die Königswalder nicht nur auf dem Platz für ihren Coach. Sie haben eine Spendenaktion ins Leben gerufen, um die Familie des Auerbachers in diesen schwierigen Stunden zumindest finanziell zu unterstützen.

"Es war die Idee der Mannschaft, ein Spendenkonto einzurichten. Das ist das einzige, was wir als Verein für die Familie tun können. Es ist für alle eine harte Zeit", sagt der Vereinsvorsitzende und derzeitige Coach Thomas Roscher. Die Königswalder hoffen, dass mit der Aktion eine möglichst große Geldsumme zusammenkommt. Roscher: "Wir sind für jeden Betrag und jede Hilfe dankbar."