Bockau feiert am Wochenende gleich doppelt

Fest Wurzelfest und Jubiläum der Feuerwehr fallen aufeinander

bockau-feiert-am-wochenende-gleich-doppelt
Josephine Heydel bleibt als Wurzelkönigin im Amt. Foto: R. Wendland

Bockau. In Bockau gibt es an diesem Wochenende gleich zwei Gründe zum Feiern: der eine ist das 46. Bockauer Wurzelfest und der andere das Jubiläum der Feuerwehr Bockau, die auf 150 Jahre zurückschaut. Im Rahmen der Feierlichkeiten sind einige Highlights geplant.

Eine Wurzelkönigin wird diesmal allerdings nicht gekrönt. Amtsinhaberin Josephine Heydel bleibt für ein weiteres Jahr die Repräsentantin des Laborantendorfes. Beim Wurzelfest, das am Samstag 15 Uhr im Festzelt eröffnet wird, ist die Hoheit natürlich mit dabei. Was nicht fehlen darf, ist die Sportlerehrung und die Auszeichnung für die prächtigsten Angelika-Pflanzen.

Die Feuerwehr hat sich die Partner-Feuerwehren und befreundete Wehren aus der Region eingeladen. Der morgige Abend steht für die Kameraden ganz im Zeichen der Festveranstaltung, die 18.30 Uhr im Festzelt beginnt und ab 21 Uhr wird zum öffentlichen Feuerwehrball eingeladen.