• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Bockauerin ist erste Bewerberin

Vugelbeerprinzessin Nicole Lehmann greift nach Krone

Lauter-Bernsbach. 

Lauter-Bernsbach. Nicole Lehmann aus Bockau hat sich in dieser Woche als erste Bewerberin um das Amt der Vugelbeerprinzessin vorgestellt. Sie konnte unter anderem Ronny Schott von der Stadtverwaltung und Mike Schneising von der Firma Lautergold Paul Schubert GmbH von sich überzeugen. Die 34-Jährige, die in Bernsbach aufgewachsen ist, buhlt damit vom 28. bis zum 30. September beim 23. Lauterer Vugelbeerfast um die Gunst des Publikums. Traditionell wird die Vugelbeerprinzessin, die ein Jahr später Königin wird, von den Gästen des Festes gewählt.

Nicole Lehmann ist gelernte Verkäuferin, arbeitet aktuell in der Gastronomie und gehört zum Team der Firma MCL Entertainment aus Aue, die auch in diesem Jahr das große Festzelt auf dem Markt zum Vugelbeerfast betreiben wird. André Jungnickel, Geschäftsführer bei MCL, war es auch, der die zweifache Mutter anstupste und zur Bewerbung motivierte: "Er hat zu mir gesagt, dass ein solches Amt ganz bestimmt zu mir passt." Dem kurzen Nachdenken über diese Einschätzung folgten die Überzeugung und die Bewerbung.

Es lohnt sich ins Erzgebirge zu kommen

"Ich liebe das Erzgebirge, weil es hier sehr viele Sehenswürdigkeiten gibt, weil die Landschaft so schön ist und weil ich hier aufgewachsen bin", sagt die 34-Jährige. "Es lohnt sich auf jeden Fall, in die Region zu kommen und hier Urlaub zu machen." Dass die erste Bewerbung in diesem Jahr so schnell eingegangen ist, überraschte die Verantwortlichen bei Stadt und Firma Lautergold.

"Wir freuen uns sehr, dass André Jungnickel, den wir als zuverlässigen Partner in den vergangenen Jahren kennengelernt haben, uns zur ersten Bewerberin verholfen hat", sagt Mike Schneising, der Betriebsleiter der Lautergold Paul Schubert GmbH. Wer sich um das Amt bewerben will, sollte mindestens 18 Jahre alt sein und einen Führerschein besitzen. "Charme, Zuverlässigkeit und die Liebe zur Region sind wünschenswert", sagt Bürgermeister Thomas Kunzmann. Bewerbungen an presse@vugelbeerfast.de.



Prospekte