window.dataLayer.push({ event: 'cmp_allow_fb', cmp_allow_status: false });
  • Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Chemnitz
Mittelsachsen
Westsachsen

Brand in Schwarzenberger Großküche: Fünf Personen von Notarzt behandelt

Blaulicht Fritteuse geriet in Brand

Schwarzenberg. 

Schwarzenberg. Gegen 9 Uhr wurden die Feuerwehren aus Schwarzenberg in die Straße "Am Silbergang" gerufen. In einer Großküche kam es zu einem Fritteusenbrand. Die Mitarbeiter reagierten vorbildlich und erstickten die Flammen mit einer Löschdecke.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehren kontrollierten den gesamten Bereich und belüfteten das Gebäude. Fünf Personen wurden nach ersten Informationen vom Einsatzleiter vom Rettungsdienst ambulant wegen Rauchgasinhalation behandelt. Im Einsatz waren zirka 40 Einsatzkräfte der Feuerwehren dazu noch Polizei, Rettungsdienst mit Notarzt.