Christina Stümer rockt in Warmbad

Konzert 3000 Fans feierten zur Musik

christina-stuemer-rockt-in-warmbad
Das hat gerockt! Christina Stürmer machte am Samstag über 3000 Fans in Warmbad glücklich. Foto: Dirk Trautmann

Warmbad. Das hat gerockt! Christina Stürmer machte am Samstag über 3000 Fans in Warmbad glücklich. Die Konzertwiese vor dem Hotel Santé Royal war sehr gut gefüllt mit Besuchern fast jeden Alters. Von Schulkindern bis Rentnern reichte das Spektrum derer, die nach Warmbad pilgerten um die hübsche, quirlige Österreicherin Christina Stürmer zu erleben, die mit ihrer Band Station im Erzgebirge gemacht hatte.

Veranstaltet wurde das Konzert vom Kur- und Gesundheitszentrum Warmbad Wolkenstein gemeinsam mit dem Santé Royale Hotel- und Gesundheitsresort. Lange vor Konzertbeginn nahm Volkmar Tretner einen Platz in der 1. Reihe ein. "Ich bin immer so weit vorn. Das ist mein 11. Konzert von Christina Stürmer, und wenn so etwas in der Region stattfindet, lass ich mir das doch nicht entgehen", sagte der 64-Jährige aus Zwönitz.

"Die Stürmer", wie sich die Österreicherin selbst nennt, bot in einem mitreißenden Konzert alle ihre Hits sang.