• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Crash auf der A72 bei Niederdorf: Zwei Personen schwer verletzt

Blaulicht PKW durchbricht Leitplanke

A72/Niederdorf. 

Gegen 13.20 Uhr kam es am Samstagmittag auf der Autobahn A72 in Fahrtrichtung Chemnitz in Höhe der Ortschaft Niederdorf zu einem Verkehrsunfall. Dabei durchbrach ein PKW die Leitplanke und schoss in ein angrenzendes Feld. Die beiden Insassen des Fahrzeugs - der 58-jährige Fahrer sowie seine 56-jährige Beifahrerin - wurden dabei verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehren aus Niederdorf und Stollberg kamen zum Einsatz. Sie sicherten die Unfallstelle und klemmten die Batterie ab. Im Einsatz waren insgesamt 25 Kameraden. Am BMW entstand Totalschaden und das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Der Gesamtsachschaden des Unfalls beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf mehrere zehntausend Euro. Zur Unfallursache können aktuell noch keine Angaben gemacht werden.



Prospekte