• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Crash auf der B101 in Wolkenstein: Motorradfahrer schwer verletzt

Blaulicht 58-Jähriger kam von der Fahrbahn ab

Wolkenstein/Gehringswalde. 

Am Samstagnachmittag befuhr ein 58-Jähriger mit einem Motorrad BMW die B 101 aus Richtung Gehringswalde in Richtung Floßplatz. Dabei überholte er zwei Motorradfahrer und scherte vor diesen wieder auf die Fahrspur ein. Als die nun vor ihm befindlichen Fahrzeuge bremsten, kam der 58-Jährige in Schleudern und nach rechts von der Fahrbahn ab.

 

Fahrer muss ins Krankenhaus

Er kollidierte mit zwei Leitpfosten und kam schließlich neben der Straße zum Liegen. Der BMW-Fahrer wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 5.200 Euro.

 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!