Dachlawine zerstört Pkw-Frontscheibe

Unfall Insassen bleiben unverletzt

Foto: Harry Härtel/Haertelpress

Scheibenberg. Durch die steigenden Temperaturen in den vergangenen Tagen taut auch der Schnee langsam weg. Am gestrigen Sonntag kam es dabei in Scheibenberg in der Silberstraße zu einem Verkehrsunfall durch eine Dachlawine. Eine Urlauberfamilie aus Güstro fuhr gerade in Richtung Annaberg als sich der Schnee löste und auf die Frontscheibe des Pkw VW fiel und diese sowie Kühlerhaube und Dach des Wagens beschädigte. Die drei Insassen kamen mit einem Schrecken aber ohne Verletzungen davon.