Dampfzugspaß mit der Fichtelbergbahn

dampfzugspass-mit-der-fichtelbergbahn
Abdampfen mit der Fichtelbergbahn. Foto: Ilka Ruck

Neudorf. Speziell im Wonnemonat Mai macht eine Fahrt mit der Fichtelbergbahn ganz besonders Spaß. So heißt es am nächsten Samstag, dem 20. Mai: auf geht's zur Dampfzugfahrt ins Suppenland.

Wer das Suppenland noch nicht kennt, für den wird es Zeit mit auf Tour zu gehen. Freuen darf man sich auf Dampfzugspaß mit der Fichtelbergbahn, Wissenswertes zum Thema Suppe im Suppenmuseum Neudorf und den Genuss der schmackhaften Mahlzeit in der "Gastub zr Bimmelbah".

Wer keine Angst hat, sich die Hände schmutzig zu machen, ist bei der Fichtelbergbahn genau richtig. Denn diese lädt am Freitag, dem 26. Mai zur Dampf- und Räuchertour ein. Nach einer gemütlichen Fahrt heißt es in der Schauwerkstatt "Zum Weihrichkarzl", fix die Schürze umgebunden und munter drauf los geknetet.

"Kräuterzauber - hochprozentig" steht am 27. Mai auf dem Fahrplan. Dann geht es in die Destillation Grenzwald nach Crottendorf, wo Proben von erzgebirgischen Spirituosen gekostet werden dürfen. Auch die Oberwiesenthaler Kräuterkönigin ist mit dabei und gibt so manchen Tipp.

Um Voranmeldungen unter Ruf 037348 151-0 oder per Mail info@fichtelbergbahn.de wird gebeten.