• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Das ist die neue Edition der FCE-Weihnachtskugeln

Veranstaltung Nacht der 1000 Lichter in Zwönitz

Zwönitz. 

Zwönitz. Die Spannung und die Vorfreude steigen - in Zwönitz steht am 2. November die 15. Nacht der 1000 Lichter im Gartencenter Gebrüder Roth an. Dafür hat man sich wieder einiges einfallen lassen. Schon im Foyer werden Besucher ab 19:40 Uhr musikalisch begrüßt durch Theresa Randall als "Engel am Klavier". Programm wird es auf zwei Bühnen geben. Im Kalthaus läuft von 20 bis 24 Uhr Tanz-Musik, die live von der Tops Dance Band kommt. Gegen 21:45 Uhr können sich Gäste auf Gesangseinlagen von Eleonora Briem freuen.

Im Palmenhaus wird es nach der Eröffnung 20 Uhr spannend. Denn dort wird die dritte Auflage der FCE-Weihnachtskugel präsentiert werden. Wie sie aussieht, bleibt bis dahin geheim. Wie Carsten Roth von Gebrüder Roth erklärt, könne man ab diesem Jahr von einer echten Edition mit Sammlereffekt sprechen. "Die beiden ersten Kugeln, eine lila, eine weiß, werden nicht nachproduziert und es gibt von beiden nur noch Restbestände", so Roth, der neugierig macht: "Derzeit sind wir noch dran, dass wir eventuell einen Zweitliga-Profi des FC Erzgebirge Aue für die Enthüllung gewinnen. Wenn uns das gelingt, wird es in diesem Zusammenhang eine kleine musikalische Überraschung geben."

Familienunternehmen stellt die Weihnachtskugeln her

Die Weihnachtskugeln werden bei Inge's Christmas Dekor in Lauscha, einem Familienunternehmen in 14. Generation, hergestellt. Dort, wo auch Kugeln für die großen Bundesliga-Clubs, wie FC Bayern, Dortmund oder Schalke gefertigt werden. Im Anschluss an die Präsentation geht es weiter im Programm mit einem Modekabarett und ab 21:45 Uhr bringen SamBrasil heiße Rhythmen vom Zuckerhut nach Zwönitz.

Auch auf der Bühne im Palmenhaus wird Eleonora Briem mit Gesangseinlagen vertreten sein ab 22:30 Uhr und danach können sich Besucher auf Livemusik mit Franz Günther freuen. Im Bereich des Weihnachtsmarktes, der bereits aufgebaut ist, laufen verschiedene Vorführungen handwerklicher Volkskunst: ob Schnitzen, Drechseln oder Räucherkerzen. Auch Kerzen spielen eine Rolle.



Prospekte