Das schönste Geschenk zum Fest

Kultur Ein Besuch im Eduard-von-Winterstein-Theater macht immer wieder Freude

Annaberg-B. 

Annaberg-B. Die passenden Präsente für Weihnachten zu finden, ist oftmals ein Problem. Wie wäre es denn, Kultur und damit ein paar wunderschöne Stunden zu verschenken - zum Beispiel mit einem Gutschein fürs Theater. Die Programme im Annaberg-Buchholzer Eduard-von-Winterstein-Theater sind dafür geradezu perfekt geeignet. Denn in der 126. Spielzeit bietet das Theater Vielfalt und beste Unterhaltung. Ob Schauspiel, Oper, Operette, Cabaret, Musical, Philharmonische Konzerte, glanzvolle Ballabende und vieles mehr, ein Theaterbesuch sorgt ganz bestimmt für Freude.

Familienvorstellungen laufen bis Januar

Zurzeit ist natürlich das diesjährige Weihnachtsmärchen angesagt. Die Familienvorstellungen laufen noch bis Januar 2019. Diesmal ist es "Peterchens Mondfahrt", der Weihnachtsmärchen-Klassiker nach Gerdt von Bassewitz in der Regie von Andreas Ingenhaag der im Eduard-von-Winterstein-Theater die Kinder aber ebenso die Erwachsene begeistert. "Peterchens Mondfahrt" erzählt von den Abenteuern des Maikäfers Sumsemann, der zusammen mit den Menschenkindern Peter und Anneliese zum Mond fliegt, um von dort sein verlorenes sechstes Beinchen zurückzuholen. Auf dem Weg zum Mondberg erleben die Drei die spannendsten Abenteuer, die man sich nur vorstellen kann. Jahrzehntelang war "Peterchens Mondfahrt" das Weihnachtsmärchen überhaupt, prägte Generationen von Kindern und gehört auch heute noch zu den Klassikern der Kinderbuchliteratur.