Der abenteuerlustige Willi

Vortrag Kika-Star zu Gast im Kulturhaus Aue

der-abenteuerlustige-willi
Kulturhausleiter Steffen Georgi lädt ein zum Abenteuer-Vortrag mit Willi Weitzel. Foto: R. Wendland

Aue. Mit einem Abenteuer-Vortrag für Jung und Alt im Gepäck kommt Willi Weitzel am Samstag ins Kulturhaus nach Aue. Beginn für seinen Multivisions-Vortrag ist 15 Uhr. Besucher können gespannt sein. Bekannt ist Willi aus dem Fernsehen.

Reporter auf Reisen

Der Reporter und Moderator zeigt sich dem Publikum jetzt als Abenteurer und zeigt auf großer Leinwand seine Fotos und Filme.

Erlebt hat Willi Weitzel bei seinen Reisen eine ganze Menge. Er taucht ein in den Alltag von Kindern auf den Philippinen, in den Anden, im Libanon, in Afrika oder Indien.

Weitzel erlebt Abenteuer vor der Haustür, indem er durch Deutschland streift, ohne Geld und Ausrüstung, aber auch in der Ferne. So wandert er mit einem Esel von Nazareth nach Bethlehem und der folgt in Alaska Bären und Elchen. Das Erlebte teilt Willi Weitzel ein stückweit, indem er sein Publikum mitnimmt auf Reisen. Willis Vortrag ist wissenswert, lustig, spannend und unvergesslich für die ganze Familie.

Der Vortragsnachmittag im Auer Kulturhaus steht unter dem Titel "Willis wilde Wege". Mit seiner offenen Art gelingt es Willi Weitzel die Menschen mitzunehmen.



Bewerten Sie diesen Artikel:2 Bewertungen abgegeben