Der erste Wettkampf der Minis des ASC Oberwiesenthal

Sport Die kleinen erklimmen den Fichtelberg!

Oberwiesenthal. 

Oberwiesenthal. Die Minis des Alpinen Skiclubs Oberwiesenthals, die zwischen drei und sieben Jahre alt sind, stürzen sich schon mit ihren jungen Jahren wagemutig die Piste hinunter. Trainiert werden sie von Vereins- Übungsleiter Tobias Wagner, Katie Ehmer, Anny Raupach und Erik Ehmer. Jeden Samstagvormittag findet eine spielerische Trainingseinheit für die Kleinen statt. Im Winter ist diese natürlich im Schnee und im Sommer im Wald, auf dem Sportplatz oder in der Sporthalle. Im Vordergrund stehen dabei immer das Gemeinschaftsgefühl, die Bewegung und besonders der Spaß. Siegeswille und Ehrgeiz kommen ganz nebenbei auch zum Vorschein. Die richtige Technik auf den Skiern lernen die Kids durch die gegenseitige Motivation und das regelmäßiges Training schnell.

Am Samstag den 25. Januar, war es endlich so weit. Die jüngsten des Alpinen Skiclubs Oberwiesenthals hatten ihren ersten Wettkampf auf den Skiern. Die 14 Sportler kamen überwiegend aus der Region Oberwiesenthal, allerdings sind auch Starter aus Tschechien, Frankfurt am Main, Stuttgart oder Bregenz am Bodensee angereist. Dank der Hilfe der der Vereinsmitglieder des ASC Oberwiesenthal hatte der Wettkampf die Charakteristik eines Profirennens mit abgestecktem Kurs, professionelle Zeitmessung, einer Sprecherin und einem Fotografen.

Zweimal ging es für die Kids im orange-weißen Vereinsleibchen die Bahn hinab ins Tal. Im Ziel warteten auch schon die überstolzen und glücklichen Eltern und Großeltern. Zwischen den beiden Durchgängen wurden die kleinen mit der Schneekatze wieder an den Start hinauf gefahren. Für die hungrigen Bäuche gab es für alle Nudeln mit Tomatensoße. Nach dem Essen wurden die Skier mit einem Reifen gewechselt, womit jedes Kind von einem Übungsleiter nach unten gezogen wurde. Zum Abschluss standen alle 14 Kinder auf dem Podest und nahmen strahlend ihre Pokale und Urkunden entgegen. Nun fiebern die Kids schon dem nächsten Wettkampf entgegen.